PLAYCENTRAL GUIDES Valorant

Alle Valorant-Charaktere mitsamt Fähigkeiten und Ultimate erklärt

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 02.03.2020 14:06 Uhr
every-valorant-character-ability-and-ultimate-explained
© Riot Games

Nach einer langen Zeit wurde Project A von Riot Games nun final namentlich mit Valorant betitelt. Und neben der Namensgebung gibt es eine Vielzahl an neuen Informationen, die sich unter anderem auf den Release-Zeitraum, Systemanforderungen, die Waffen sowie Charaktere und deren Fähigkeiten beziehen. Wir fassen euch hier alle wichtigen Charaktere zusammen und geben einen bestmöglichen Überblick über die jeweiligen Skills inklusive Ultis.

Die Charaktere werden in „Valorant“ als Agents betitelt und so hat jeder Agent individuelle Möglichkeiten, einen Feind zu überrumpeln. Riot Games hat die ersten Infos (via Polygon) enthüllt.

Valorant-Charaktere: Fähigkeiten und Ultis

Brimstone

Brimstone ist wohl am ehesten mit Gibraltar aus Apex Legends zu vergleichen. Er soll ein mächtiger Boots-on-the-ground-Charakter sein. Heißt also, er wird eher keine oder kaum vertikale Bewegungsmöglichkeiten haben.

  • Incindiary: Wirft eine Brandgranate ab, die ein verletzendes Feuerfeld erschafft.
  • Stim Beacon: Wirft ein Verstärkungspaket in der Nähe ab, das allen Spielern in der Nähe Schnellfeuer verschafft.
  • Signaturfähigkeit Sky Smoke: Die Karte wird verwendet, um auf orbitale Weise die Karte mit Rauch einzuhüllen, der die Sicht verdeckt.
  • Ultimative Fähigkeit Orbital Strike: Ein Orbital-Schlag wird ausgewählt und gestartet. Dieser Angriff fügt für wenige Sekunden hohen Schaden zu.

Phoenix

Phoenix kämpft mit der Kraft der Sterne. Der Charakter zieht Stärke aus Feuer und Flammen, die gegen die Feinde ausgespielt werden. Er ist ein starker Krieger, der nicht fürchtet, den Kampf alleine aufzunehmen.

  • Hot Hands: Phoenix wirft einen Feuerball, der am Zielort explodiert. Eine Feuerzone, die im Anschluss entsteht, verbrennt Feinde und heilt den Charakter.
  • Blaze: Eine Wand aus Flammen blockiert die Sicht und teilt Schaden aus, wenn jemand durch sie hindurch schreitet.
  • Signaturfähigkeit Curveball: Beschwört eine drehende Fackel, die im vollen Leuchten aufgeht nach einer kurzen Verzögerung. Sie ist wie eine Blendgranate und raubt jedem kurzzeitig die Sicht, wenn man beim Einschlag hineinsieht.
  • Ultimative Fähigkeit Run it Back: Markiert die derzeitige Position. Wenn Phoenix in der Zeit der anhaltenden Fähigkeit stirbt, wird er wieder zu diesem Ausgangspunkt geschickt und mit vollen Lebenspunkten wiedergeboren.
FirstLook_PhoenixFireConcept
© Riot Games

Cypher

Cypher soll ein Überwachungsnetzwerk in Menschengestalt darstellen. Keine feindliche Aktivität geht ungesehen an Cypher vorbei. Mit diesem Charakter seid ihr immer bestens über die Pläne der Feinde im Bilde, um entsprechende Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

  • Kostenlose Fähigkeit Trapwire: Legt einen unsichtbaren Stolperdraht zwischen zwei Wänden aus. Feinde werden so festgehalten und den Mitspielern enthüllt. Wenn die Falle nicht zerstört wird, fängt sie an, den Feind zu betäuben.
  • Cyber Cage: Eine Falle, die aus der Entfernung aktiviert werden kann. Ein Käfig verlangsamt Gegner, die damit in Berührung kommen. Beim Ansehen einer einzelnen Falle kann diese aktiviert werden. Beim Gedrückthalten der Taste werden alle Fallen aktiv geschaltet.
  • Signaturfähigkeit Spycam: Eine ferngesteuerte Kamera, die nach der Platzierung aktiviert werden kann. Beim Feuern in der Taste wird ein Tracking-Pfeil verschossen. Sie lädt beim Aufsammeln neu auf.
  • Ultimative Fähigkeit Neural Theft: Diese Fähigkeiten zieht Informationen aus den Körpern gefallener Feinde. Sie enthüllt den Aufenthaltsort lebender Feinde.

Jett

Bei Jett handelt es sich um eine rasante Kämpferin, die ihre Feinde mit gezielten Manövern ausspielt. Jett muss der Feind erst einmal vor die Flinte bekommen, sie ist flink und schnell wie ein Ninja.

  • Cloudburst: Diese Fähigkeit wird geworfen und es entsteht ein Nebeldunst an der ausgewählten Stelle, der die Sicht beeinträchtigt.
  • Updraft: Hierbei handelt es sich um eine Bewegungsfähigkeit, die sie in die Luft katapultiert.
  • Signaturfähigkeit Tailwind: Ein Dash, also ein kurzer Sprung in die Richtung, in der sie gerade bewegt wird.
  • Ultimative Fähigkeit Blade Storm: Tödliche Klingen teilen tödlichen Schaden aus. Die Wurfmesser richten moderaten Schaden an und töten, wenn sie mit einem Kopf in Berührung kommen. Ein linker Mausklick soll dabei ein Messer fortschießen, während ein Rechtsklick alle übrigen Dolche in kurzer Distanz um sie herum verschießt.

Sage

Der Charakter Sage spielt auf Sicherheit und kümmert sich um sein Team. Sage ist in der Lage, gefallene Freunde wieder zum Leben zu erwecken. Sie ist sowas wie ein Healer, die mit nützlichen Fähigkeiten fürs Team aufwartet.

  • Slow Orb: Eine Kugel, die nach dem Abschuss einen Bereich auf der Karte markiert, der Gegner verlangsamt. Wenn sich Feinde durch diesen Bereich bewegen, machen sie sogar laute Geräusche.
  • Barrier Orb: Erschafft eine große Wand, die vor dem Platzieren rotiert werden kann mit der rechten Maustaste.
  • Signaturfähigkeit Healing Orb: Heilt einen Verbündeten oder Sage. Der betroffene Spieler erhält die vollen Lebenspunkte zurück.
  • Ultimative Fähigkeit Resurrection: Nachdem Sage mit dieser Fähigkeit einen gefallen Verbündeten anvisiert hat, wird dieser wieder mit voller Gesundheit zum Leben erweckt.
FirstLook_SageHealConcept
© Riot Games

Omen

Der Charakter Omen wartet in der Dunkelheit. Er ist ein Schattenspieler, der sich quer über das Feld teleportieren kann und mit seinen Feinden spielt.

  • Paranoia: Verschießt einen Schatten in einer geraden Linie. Wenn ein Gegner diesen Schatten berührt, ist er kurz für Omen sichtbar.
  • Shadow Walk: Der Charakter teleportiert sich nach kurzer Verzögerung ein Stück weiter an eine andere Stelle auf der Karte.
  • Signaturfähigkeit Dark Cover: Eine unsichtbare, ätherische Kugel, die in eine Sphäre aus Schatten mündet. So kann die Distanz vergrößert werden.
  • Ultimative Fähigkeit From the Shadows: Omen kann sich überall auf der Karte hinteleportieren. Wenn er ankommt und getötet wird, wird der Charakter zum Ausgangspunkt zurückteleportiert, lebendig wohlbemerkt. Wenn die Teleportation vollzogen wurde, nimmt er für kurze Zeit einen nicht materiellen Zustand an.

Sova

Sova ist so etwas wie ein Jäger. Seine Fähigkeiten erlauben es ihm, Feinde aufzuspüren, zu finden und aus der Runde zu nehmen – und all das mit tödlicher Präzision. Er verfügt über einen Bogen und Scouting-Skills.

  • Shock Bolt: Ein explosiver Bolzen, der Schaden aus geladener Energie beim Aufprall austeilt.
  • Owl Drone: Eine Drohne, die Sova übernehmen kann, verschießt einen Pfeil. Wenn Gegner davon getroffen werden, sind sie aufgedeckt für Sovas Team.
  • Signaturfähigkeit Recon Bolt: Feuert einen Bolzen ab, der als Sonaremitter fungiert. Wenn Feinde in der Nähe sind, werden sie aufgedeckt. Die Emitter können zerstört werden.
  • Ultimative Fähigkeit Hunter’s Fury: Feuert drei tödliche Energiestöße ab, die durch die gesamte Karte fegen. Wenn ein Feind diesen Stoß berührt, erleidet er Schaden und wird markiert respektive aufgedeckt.
FirstLook_SovaConcept
© Riot Games

Viper

Die tödliche Schlange Viper hantiert mit gefährlichem Gift, das Feinden die Sicht raubt und sie stark beeinträchtigt. Sie kann einen Feind somit um den Verstand bringen.

  • Snakebite: Feuert ein Projektil ab, das explodiert und den Feind vergiftet.
  • Poison Cloud: Ein Gas-Emitter wird an eine Stelle geworfen und kann im Anschluss aktiviert werden. Das kostet allerdings ein wenig Treibstoff. Bei Aktivierung strömt eine vergiftende Wolke aus.
  • Signaturfähigkeit Toxic Screen: Platziert eine lange Linie von Gas-Emittern, die gegen Treibstoff aktiviert werden können, um eine große Wand aus todbringendem Gas zu erzeugen.
  • Ultimative Fähigkeit Viper’s Pit: Eine große giftige Wolke bleibt so lange aktiv, bis Viper die Wolke verlässt. Wenn sich Feinde durch die Gaswolke bewegen, werden sie aufgedeckt.

News & Videos zu Valorant

Valorant 1.07 - Killjoy Nerf Patch Valorant 1.07 – Killjoy geht es an den Kragen! Alle Buffs und Nerfs im Update Valorant: Patch 1.06 Shotguns Nerf (Schrotflinte) Valorant: Update 1.06 bringt großen Nerf für Schrotflinten Valorant Sound Broken Valorant hat ein großes Problem mit dem Soundsystem Valorant Akt 2 Valorant Akt 2: Deathmatch-Modus, neuer Battle Pass und Skin-Reihe Glitchpop Valorant Killjoy Valorant: Killjoy ist die neue deutsche Agentin und das sind ihre Fähigkeiten Neues Rangsystem Act Ranks Valorant erhält neues Rangsystem in Akt 2, was ist neu?
Valorant Produkt Bild
Valorant Taktik Shooter PC
PUBLISHER RIOT Games
ENTWICKLER RIOT Games
KAUFEN
Mass Effect Legendary Edition im TEST – Starkes Remaster oder billige Neuverwurstung? Resident Evil 8 - Alle Schätze Resident Evil 8: Alle acht Schätze und wie ihr sie erreichen könnt (Fundorte) – Lösung Resident Evil 8 - Granatwerfer mit unendlich Munition Resident Evil 8: Cheats – So schaltet ihr unendlich Munition frei (Guide) Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Haus Beneviento – Tür mit Siegel, Angie finden, W870 TAC, Schlüssel des Geigenbauers – Lösung 8
Resident Evil 8 - Alle Waffen Resident Evil 8: Alle Waffen und Waffenzubehör – Fundorte und Voraussetzungen (Lösung) Resident Evil 8: Varcolag Alfa (Lösung) Resident Evil 8 – Werwolfbändiger: Varcolac Alfa finden und besiegen (Guide) PS5 DualSense Black Red PS5: Sony kündigt zwei neue DualSense-Farben an Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Stausee – GM 79, Bootsschlüssel, Kurbel, Kampf gegen Moreau, M1851 Wolfsbane – Lösung 9 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Heisenbergs Fabrik, Abschnitt 2 – Heisenbergs Schlüssel, Kugellabyrinth, Sturm-Soldat – Lösung 12 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Bosskampf gegen Endgegner Miranda – Lösung 13 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS