PLAYCENTRAL NEWS YouTube

Trymacs „No Food Challenge“: Gesundheitliche Risiken für den perfekten Content

Von Maike Apelt - News vom 10.03.2023 11:25 Uhr
Trymacs No Food Challenge Gesundheit
© YouTube: Trymacs/PlayCentral-Bildmontage

Trymacs ist mittlerweile so etwas wie der Meister der Challenges und Events in YouTube Deutschland. Nun hat der 28-Jährige seine Streamer-Kollegen zu einer neuen Aufgabe zusammengetrommelt. Er will im Rahmen einer Challenge sieben Tage lang nichts essen. Was in diesem Zusammenhang lustig und unterhaltsam klingt, kann gesundheitlich nach hinten losgehen.

No Food Challenge: Trymacs will sieben Tage „brutalst hungern“

Für Trymacs und sieben seiner Kollegen steht eine neue Livechallenge an. Sieben Tage lang werden die Kandidaten nichts essen. Gleichzeitig müssen sie jeden Tag 2 Kilometer auf dem Laufband gehen, anderen Essen kochen und weiterhin ihre normalen Streams durchziehen. Ihr könnt 24/7 live dabei sein.

„Alle Challenges sind darauf abgerichtet uns gegenseitig abzufucken und uns richtig auf den Senkel zu gehen.“

Das sind die Teilnehmer der No Food Challenge:

  • Trymacs
  • LetsHugo
  • AbuGoku
  • Rohat
  • Noahzett28
  • Nici
  • Aditotoro
  • Stephan Gerick

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

YouTuber stellen sich immer wieder verschiedenen Aufgaben, um zu unterhalten, aufzuklären oder ein bisschen was von beidem. Diäten, besonders so extreme, können eine schwere Belastung für den Körper sein. Da stellt sich die Frage, ob bei solchen Challenges neben der Unterhaltung die Gesundheit und die Risiken nicht in Vergessenheit geraten.

Challenges: Zwischen Gesundheit und Entertainment

Trymacs erklärt in seinem Video zur „No Food Challenge“, dass für die gesundheitliche Unversehrtheit aller Beteiligten gesorgt wird und ruft dazu auf, das bloß nicht nachzumachen.

„Das hat natürlich auch einige Risiken, deswegen werden wir auf jeden Fall einen Ernährungsberater und einen Arzt rund um die Uhr am Start haben. […]  Da kann auch theoretisch einer ohnmächtig werden, also macht das auf gar keinen Fall zuhause nach.“

Ein wichtiger Aspekt, denn so lustig diese Challenge auch sein mag, birgt sie viele Risiken. Jeder Körper reagiert anders auf eine extreme Ernährungsumstellung. Diäten stehen zudem oft in der Kritik, denn die gewünschten Effekte bleiben oft aus oder schlagen sogar in das Gegenteil um. Der Jojo-Effekt dürfte eines der bekanntesten Phänomene dieser Art sein.

Neben verschiedenen Diäten waren Saftkuren lange im Hype. Dabei wird über einen gewissen Zeitraum jede Mahlzeit durch einen Saft ersetzt. Die Vorräte können einfach online bestellt werden. Ob das ganze wirklich so gesund ist, ist fraglich. Angeblich soll diese Art der Diät den Körper reinigen und schnelle Abnehmerfolge zeigen.

Die Jungs von DoktorFroid haben sich einer solchen Saftkur unterzogen. Das Ergebnis war ernüchternd, Paul musste sogar abbrechen. Kraftlosigkeit und Konzentrationsschwäche waren beim ihm die harmlosen Folgen des Experiments.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wissenschaftliche Belege für die versprochenen Erfolge solcher Diäten gibt es nahezu keine. Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Schwindel oder Ohnmachtsanfälle sind allerdings real und nicht selten. Influencer sollten vor allem auf solche Folgen aufmerksam machen, wenn bei ihrem Content die Unterhaltung im Vordergrund steht.

Hier nochmal der Disclaimer von uns: Macht solche Diäten nur unter ärztlicher Aufsicht und lasst euch vorher beraten. Jeder Körper reagiert anders auf eine solch extreme Umstellung. Das kann schnell gefährlich werden!

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Praktikantin, die keine Lust hat nur Kaffee zu kochen und deshalb lieber Artikel schreibt. Wenn ich eine Superkraft hätte, würde ich Einhörner in alle Star Wars-Filme einbauen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Mandalorian Staffel 2 - Tython Wird The Mandalorian zum First-Person-Shooter? EA werkelt im Geheimen! Star Wars The Bad Batch: Ganze Episoden-Liste Staffel 3 mit allen Terminen Gronkh: Twitch sperrt zwei seiner Emotes – Zu heiß für die Plattform? Nintendo Switch OLED - Bilder für Aufmacher Nintendo Switch 2 erscheint erst 2025 laut Analyst GTA 6: Features aus Red Dead Redemption 2 werden laut PlayStation-Entwickler zurückkehren GTA 6 Online ein kompletter Reboot und alle Items futsch? Skull and Bones: Ein Griff ins Klo – nach 10 Jahren Entwicklung? HandOfBlood testet neue Gönrgy-Sorten, das ist sein Favorit! Silent Hill 2: „Der neue Trailer repräsentiert nicht das Spiel“ Wann erscheint die PS6 in Deutschland? Kommt die PS6 wirklich zu früh? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter