PLAYCENTRAL NEWS The Last of Us

The Last of Us: PC-Version muss viel Kritik einstecken und bekommt prompt ein Update

Von Heidi Skrobanski - News vom 31.03.2023 12:02 Uhr
The Last of Us_Part 1
© Naughty Dog/SIE

Vor wenigen Tagen erschien die langersehnte PC-Version von The Last of Us Part 1. Doch schon kurz nach dem Release häuften sich die negativen Bewertungen.

Es hagelt Kritik für The Last of Us

Noch vor einem Monat vermeldete Naughty Dog, dass die überarbeitete PC-Version „in der bestmöglichen Verfassung“ sei. Das sehen die meisten Spieler*innen wohl anders. Von aktuell 10,261 veröffentlichten Rezensionen auf Steam fällt der größte Teil sehr negativ aus.

„Nicht spielbar“, „Technische Katastrophe“ oder eine Umbenennung in „The Crash of Us“ sind nur einige der Kommentare. Fortwährende Abstürze, ewige Ladezeiten, unzählige Bugs und Glitches machen das Spielerlebnis nicht gerade zu einem Vergnügen – wenngleich letztere unfreiwillig eine gewisse Komik mit sich bringen.

Hier klicken, um den Inhalt von Reddit anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Reddit.

Während sich einige Gamer*innen plötzlich in einer farbenprächtigen Spielwelt befinden, die vermutlich einem LSD-Trip gleichkommt, sehen sich andere mit kurios aussehenden Charakteren gegenüber. Haare, Gesichter und besonders die Augenbrauen von Ellie und Joel sind stark übertrieben und muten sehr nach PS-Grafik anno 1994 an.

Hier klicken, um den Inhalt von Reddit anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Reddit.

Naughty Dog versucht sich in Schadensbegrenzung

Naughty Dog reagiert prompt und veröffentlicht nun ein Update, das zumindest einige Probleme beheben soll. Via Twitter teilte das Entwicklerstudio bereits im Vorfeld Einzelheiten zum Hotfix mit. Der zunächst kleinere Patch soll folgende Fehlerbehebungen beinhalten:

  • Verkleinerte PSO-Cache-Größe, um den Speicherbedarf zu reduzieren und Abstürze bei Speicherüberschreitung zu minimieren
  • Zusätzliche Diagnosen für die Nachverfolgung durch Entwickler hinzugefügt
  • Erhöhter Animations-Streaming-Speicher zur Verbesserung der Leistung beim Spielen und bei Filmsequenzen
  • Fix für Absturz beim ersten Start

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Nun kann den Verantwortlichen wenigstens zugute gehalten werden, dass etwas getan wird. Die größten Probleme, wie etwa die enorme Hardware-Auslastung oder die langen Ladezeiten der Shader, werden hierin nicht direkt aufgegriffen.

Jedoch arbeite das Team weiterhin an Bugfixes und der Performance. Etwaige Patch Notes werden zuerst auf Naughty Dogs Support-Seite veröffentlicht. Es lohnt sich also immer mal dort vorbei zu schauen. Auch ist dort eine Liste der bereits bekannten Probleme zu finden.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Bekennender Film- und Serien-Junkie. Gedanklich gerne in diversen Fantasiewelten unterweges. Süchtig nach allem, was magisch scheint. Begeisterte Gaming-Zuschauerin, inklusive klugen Sprüchen. Allen voran: Vollblut-Schreiberling und Hundemama.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Last of Us Action-Adventure PS4, PS3, PS5
KAUFEN
GTA Online: Großes Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint heute Elden Ring Shadow of the Erdtree: Review-Bombing wegen zu hohem Schwierigkeitsgrad Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter