PLAYCENTRAL NEWS The Division 2

The Division 2: Kostenlose Schnupperphase und satte Rabatte

Von Daniel Boll - News vom 27.02.2020 13:12 Uhr
The Division 2 Coney Island
© Ubisoft

Wer bis dato noch nicht in den Genuss des 2019 veröffentlichten Open-World-Shooters Tom Clancy’s The Division 2 kam, hat nun die Gelegenheit, kostenlos und unverbindlich in das Spiel hineinzuschnuppern. Der gesamte Umfang der Vollversion wird laut Ubisoft geboten und kann bis zum 2. März, um 09:00 Uhr Probe gezockt werden.

PS5 & Xbox Series XPS5 & Xbox Series X: Laut Ubisoft seien fast alle alten Games auf den Next-Gen-Konsolen spielbar

Spielstände bleiben erhalten

In den Schnuppertagen ist genug Zeit, um beachtliche Fortschritte zu erzielen. Doch keine Sorge: Dem Hersteller zufolge bleiben die Spielstände erhalten, sodass ihr im Falle eines Erwerbs der Vollversion jederzeit dort weitermachen könnt, wo ihr aufgehört habt.

UbisoftUbisoft: Far Cry 6 und Assassin’s Creed: Ragnarok? Bis April 2021 sollen 5 AAA-Spiele veröffentlicht werden

Vollversion von The Division 2 zum Sonderpreis

Apropos Erwerb: Falls euch „The Division 2“ gefällt, könnt ihr den Shooter derzeit mit satten Rabatten erwerben. Die PC-Standardversion kostet bei Uplay aktuell nur 3 Euro, während für die Konsolenpendants auf den jeweiligen Marktplätzen rund 10 Euro fällig werden.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wie ihr konkret an der Gratisphase von „Tom Clancy’s The Division 2“ teilnehmen könnt, verrät Ubisoft auf der offiziellen Website des Spiels. Wenn ihr dort herunterscrollt, findet ihr eine FAQ, die weitere Fragen beantwortet.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

The Division 2 Open-World-Shooter Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
KAUFEN
Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Link als spielbarer Charakter? Warum Astro Bot schlussendlich doch kein Open-World-Titel geworden ist Elden Ring: Lore-Bibel für alle Fans zu einem saftigen Preis PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe Lösungsbuch zu Elden Ring: Shadow of the Erdtree angekündigt PS5 DualSense: Stick Drift ganz einfach beheben, so geht’s! BioShock 4: Entwicklung bei Cloud Chamber schreitet offenbar gut voran Scuf Nomad: Der beste Mobile Controller für iPhones? TEST MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter