PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Stream Me Up: Charity-Livestream von Sarazar & Rewinside am 3. Advent

Von Patrik Hasberg - News vom 06.12.2020 13:00 Uhr
Stream Me Up
© Sarazar

Neben bekannten Charity-Livestreams wie Loot für die Welt und Friendly Fire laden Sarazar & Rewinside am 3. Advent zu der ersten Ausgabe des neuen Streaming-Formats Stream Me Up ein. Im Mittelpunkt des Events stehen Challenges, die von den verschiedenen Teilnehmen bestritten werden müssen. Für nicht bestandene Herausforderungen winken entsprechende Bestrafungen. Versprochen werden „lustige Spiele, fiese Bestrafungen und süße Versuchungen“.

Das Ziel von Stream Me Up besteht aber daraus Spenden für die Organisationen Aktion Deutschland Hilft und Cosmic Companions zu sammeln. Alle während des Livestreams gesammelten Einnahmen werden gleichermaßen auf die beiden Hilfsorganisationen aufgeteilt.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Das sind die Hilfsorganisationen

  • Cosmic Companions unterstützt weltweit gemeinnützige Vereine und Herzensprojekte. Dabei handelt es sich um die erste von digitalen Künstlern gegründete Hilfsorganisation, mit dem Anspruch die Vorteile des digitalen Zeitalters zu nutzen, um effektive und gezielte Unterstützung zugunsten von zuvor sorgfältig ausgewählten und persönlich geprüften Hilfsprojekten zu leisten.
  • Bei Aktion Deutschland Hilft handelt es sich um ein Bündnis von 23 deutsche Hilfsorganisationen. Gemeinsam wird Menschen geholfen, die durch große Katastrophen alles verloren haben.

Wann findet Stream Me Up statt?

Die erste Ausgabe des neuen Streaming-Formats findet am Sonntag, den 13. Dezember 2020 (3. Advent) ab 19 Uhr statt.

  • Wann: 13. Dezember 2020, ab 19 Uhr
Stream Me Up am 3. Advent
© Aerochrone

Wo kann ich Stream Me Up schauen?

Die erste Ausgabe wird aus dem Bootshaus in Köln gestreamt und wird auf den Twitch- sowie YouTube-Kanälen von Rewinside, Sarazar, Gewitter im Kopf und Trymacs live gestreamt.

Gäste bei Stream Me Up

Welche Gäste werden bei Stream Me Up dabei sein? Neben den zwei Initiatoren Valentin „Sarazar“ Rahmel und Sebastian „Rewinside“ Meyer sowie Jan Zimmermann und Tim Lehmann von dem YouTube-Kanal Gewitter im Kopf, können sich Zuschauer außerdem auf weitere Gäste wie unter anderem Joyce Ilg, Papaplatte und Pietro Lombardi freuen.

  • Angeschrien
  • Chefstrobel
  • Gewitter im Kopf
  • Joyce Ilg
  • Karuzo1g
  • Papaplatte
  • Pietro Lombardi
  • Reeze
  • Rewinside
  • Rumathra
  • Sarazar
  • Sturmwaffel
  • Trymacs

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Wird GTA 6 das erste Spiel mit einer 100er-Wertung? Harry Potter-Serie: Finale Staffel läuft 2036 – Ist J.K. Rowling involviert? PlayStation Portal-Verkäufe haben Erwartungen übertroffen, sagt Sony Egoshooter Wrath: Aeon of Ruin endlich in der Vollversion veröffentlicht! Ubisoft arbeitet angeblich an zwei verschiedenen Assassin’s Creed Remakes Hogwarts Legacy 2 wurde eben geteasert und du hast es nicht bemerkt! Monte gibt Jungen Live-Realtalk: „Leute versuchen dich von deinem Weg abzubringen!“ Elden Ring: Ein einziges Secret wurde laut Miyazaki bislang noch nicht entdeckt! Gronkhs kleiner Traum ist wahr geworden! Wird Monte Vater? Deshalb zweifelt MontanaBlack an Familienplanung MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter