PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars: Obi-Wan Kenobi Serie mit Ewan McGregor verzögert sich

Von Vera Tidona - News vom 24.01.2020 14:12 Uhr
© Lucasfilm/Star Wars

Lucasfilm entwickelt derzeit eine TV-Serie mit Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi für Disney Plus. Nun wurde der Drehstart um fast ein Jahr nach hinten verschoben. Der Start ist nicht vor 2022 geplant.

Fans dürfen sich auf eine neue Star Wars-Serie über den beliebten Jedi-Meister Obi-Wan Kenobi mit Ewan McGregor freuen. Doch nun verzögert sich die Produktion der Serie für Disney Plus um fast ein Jahr. US-Berichten nach hat das Studio den geplanten Drehstart auf Januar 2021 nach hinten verschoben.

Angeblich zeigte sich Lucasfilm-Chefin Kathleen Kennedy nicht zufrieden über die vorhandenen Skripte. Nun suche man angeblich nach neuen Autoren, die neue Drehbücher verfassen sollen. Eine offizielle Bestätigung liegt noch nicht vor.

Disney PlusDisney Plus: Die Rückkehr ist offiziell: Ewan McGregor als Kenobi bei Disney Plus

Ewan McGregor gibt Auskunft über die Verschiebung

Inzwischen hat sich Hauptdarsteller Ewan McGregor in einem Interview mit IGN zum Stand der Produktion geäußert und versucht die Fans zu beruhigen:

„Die Skripte sind richtig gut. Ich habe 90 Prozent gelesen und mir haben sie sehr gefallen.“

Auch betonte der Schauspieler, dass es keinesfalls zu kreativen Differenzen zwischen dem Studio und den Serien-Machern kam. Gemeint ist Drehbuchautor Hossein Amini („Drive“), der für Regisseurin Deborah Chow („The Mandalorian“) die Vorlage der Kenobi-Serie schreibt.

Man wolle laut McGregor lediglich die Zeit dafür nutzen, die Drehbücher noch besser zu machen. Darüber hinaus wisse er nichts davon, dass die Serie von insgesamt sechs geplanten Episoden auf vier Folgen gekürzt werden soll, wie US-Medien berichten.

Star WarsStar Wars: Wiedersehen mit Luke und Leia in der Obi-Wan Kenobi TV-Serie auf Disney Plus geplant

Erste Story-Details zur Obi-Wan Kenobi Serie

Die Handlung ist wenige Jahre nach „Episode III – Die Rache der Sith“ der Prequel-Trilogie angesiedelt und erzählt von den Abenteuern des Jedi-Meisters Obi-Wan Kenobi während seiner Zeit im Exil auf dem Wüstenplanet Tatooine, wo er sich um das Wohl des jungen Skywalkers kümmert. Inzwischen hat die Suche nach weiteren Darstellern begonnen.

Die „Obi-Wan“-Serie war ursprünglich als Kinofilm geplant, doch nach dem Kinoflop „Solo: A Star Wars Story“ wurden sämtliche Pläne für weitere Spin-offs auf Eis gelegt. Stattdessen plant Lucasfilm die Idee als Mini-Serie für Disney Plus zu verfilmen. Nach dem großen Erfolg der Serie „The Mandalorian“ ist das durchaus nachvollziehbar. Jedoch hat der Serienhit mit Baby Yoda die Meßlatte für künftige TV-Serien aus dem „Star Wars“-Universum ziemlich hoch gelegt.

Noch steht kein konkreter Release-Termin für die „Obi-Wan“-Serie fest, vor 2022 dürfte sie jedoch kaum auf Disney Plus erscheinen.

Star WarsStar Wars: The Clone Wars: Finaler Trailer zu Staffel 7 zeigt Ahsoka vs. Darth Maul

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars

Star Wars: The Mandalorian wird auch in Deutschland zum Serienhit auf Disney Plus Star Wars: Die Ursprünge der Mandalorianer aus der neuen Serie auf Disney+ In Staffel 2 von Star Wars: The Mandalorian ist Terminator-Star Michael Biehn dabei Star Wars-Fans wollen Ashley Eckstein statt Rosario Dawson als Ahsoka in The Mandalorian Ahsoka Tano Star Wars: Ahsoka Tano wird erstmals in Realfilm-Serie zu sehen sein Obi-Wan Kenobi Deep Fake Star Wars: Deep Fake tauscht alten gegen neuen Obi-Wan Kenobi
Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! whatsapp nachrichten löschen verschwinden WhatsApp: Neue Test-Funktion bietet nun Countdown bei Profilbilder MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! Resident Evil 3: Das sind alle Upgrades für die Waffen
Black Widow wird auf November verschoben. Black Widow im November: Disney schiebt gesamten MCU-Plan nach hinten Final Fantasy 7 Remake im Test: Umwerfende Neuinszenierung eines Gaming-Meilensteins GTA Online: Rockstar verschenkt 500.000 GTA-Dollar Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020 The Last of Us 2: Könnte die digitale Version schon früher erscheinen? Resident Evil 8 soll laut Insider 2021 erscheinen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS