PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars: EA kündigt 3 neue Spiele von den Apex Legends- & Titanfall-Machern an

Von David Molke - News vom 25.01.2022 17:17 Uhr
© Electronic Arts/Respawn Entertainment

Star Wars-Fans können sich freuen: Lucasfilm Games und Electronic Arts kündigen die nächsten drei Spiele an. Die kommen allesamt von den „Titanfall“-, „Apex Legends“- und „Star Wars Jedi: Fallen Order“-Machern Respawn Entertainment. Es handelt sich dabei um ein Strategiespiel, einen First Person-Shooter und das Sequel „Jedi: Fallen Order 2“.

Respawn arbeitet an Jedi: Fallen Order 2 & zwei anderen Star Wars-Spielen

Gleich 3 neue Spiele: Electronic Arts (EA) hat zwar bald nicht mehr länger die alleinige Lizenz zum Entwickeln von „Star Wars“-Spielen, macht das aber ganz offensichtlich trotzdem auch nach Auslaufen des Exklusivdeals. Zumindest wurden in einem Aufwasch jetzt gleich drei neue „Star Wars“-Titel angekündigt, die allesamt vom Entwicklerstudio Respawn Entertainment kommen sollen.

Star WarsBoba Fett: Wann geht die neue Star Wars-Serie auf Disney Plus weiter? Uhrzeit & Datum

Was sind das für Star Wars-Spiele? Drei Titel sind offiziell geplant und zu denen gibt es jeweils auch schon einige Informationen, wenn auch noch keine besonders detaillierten. Aber die Arbeit an allen drei „Star Wars“-Spielen sei bereits gestartet, heißt es in einem Statement von EA.

  • Star Wars Jedi: Fallen Order 2: Dass ein Sequel zum überaus erfolgreichen Erstling erscheint, dürfte wohl niemanden groß überraschen. Game Director Stig Amsussen leitet auch beim zweiten Teil des Action-Adventures das Team an.
  • Ein „Star Wars“-First-Person-Shooter: Da klingeln die Ohren sämtlicher „Titanfall“-Fans! Wir bekommen zwar leider wohl immer noch kein „Titanfall 3“, aber immerhin einen neuen First-Person-Shooter. Wer „Apex Legends“ oder „Titanfall 2“ gespielt hat, weiß, dass hier höchstwahrscheinlich Großes auf uns zukommt.
  • Ein „Star Wars“-Strategiespiel: Gemeinsam mit dem frisch gegründeten Entwicklerstudio Bit Reactor soll ein nicht näher definiertes Strategiespiel im „Star Wars“-Universum entwickelt werden. Ob wir es hier eher mit Echtzeitstrategie oder Rundentaktik zu tun bekommen, wurde nicht verraten. Aber die Mitarbeit von ehemaligen Civilization- und X-Com-Entwicklern könnte eher auf Letzteres hindeuten.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Wann kommen die Spiele? Das wurde noch nicht angekündigt. Es dürfte aber noch eine ganze Weile dauern, bis es soweit ist.

Freut ihr euch drauf? Auf welches der drei Spiele habt ihr am meisten Lust? Schreibt es uns in die Kommentare.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Final Fantasy VII - Yuffie-Episode PS4 PS5 Alle 7x Waffen von Yuffie in der Liste – Final Fantasy 7 Rebirth Alle 7x Waffen von Barret in der Liste – Final Fantasy 7 Rebirth Final Fantasy 7 Remake Waffen-Liste: Clouds Waffen mit Fundort in Final Fantasy 7 Rebirth GTA Online Drogenverstecke: Alle Codes für die Tresore im Überblick & Karte aller Verstecke Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen Stellenanzeige offenbart: Santa Monica arbeitet wohl schon an einem neuen God of War! Star Wars Outlaws: Releasetermin steht fest, im Sommer gehts los! Dead Space 2-Remake wurde heimlich gecancelt Monte bricht Reaction ab: Frankfurt Street Tinder einfach next Level Hohlheit Finale von Arcane Staffel 2 wird „niederschmetternd“ sein! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter