PLAYCENTRAL NEWS Redfall

Redfall: Finaler Releasetermin, Preorder und neues Gameplay

Von Heidi Skrobanski - News vom 10.02.2023 13:59 Uhr
Redfall_Screenshot
© Bethesda/Arkane

Mehr als ein halbes Jahr hat es gedauert, bis es ein neues Lebenszeichen aus Redfall gab. Doch jetzt ist es soweit: Der Open-World-Action-Shooter hat einen festen Releasetermin und kann bereits vorbestellt werden! Die Ankündigung wird gleich noch mit einem neuen Gameplay-Video zelebriert.

Worum geht es in Redfall doch gleich?

Das auf einer Insel liegende Städtchen „Redfall“ wurde von Vampiren überrannt, die so mächtig sind, dass sie die Sonne verdunkelt und den gesamten Ort von der Außenwelt abgeschnitten haben. Solo oder im Team gilt es als einer von vier Charakteren nun herauszufinden, was da vor sich geht und außerdem die Stadt von den Blutsaugern zu befreien.

Welche Eigenschaften und Fähigkeiten Layla Ellison, Jacob Boyer, Remi de La Rosa und Devinder Crousley ausmachen und wo die Vor- und Nachteile von Singleplayer und Koop-Modus liegen, könnt ihr unserem Übersichtsbeitrag entnehmen.

Im neuen, detaillierten Gameplay-Trailer von Bethesda bekommen wir während einer Story-Mission verschiedene Arten von Feinden vorgestellt, sehen sichere Stützpunkte und erfahren, wie wir „Redfall“ auch im Alleingang bewältigen können.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wann erscheint Redfall und wo kann ich es bestellen?

Am 2. Mai 2023 wird „Redfall“ exklusiv für Xbox Series X|S und den PC veröffentlicht. Eine Version für die PS5 ist derzeit nicht geplant. Wer einen Xbox Game Pass hat, kann von Anfang an auf das Basisspiel ohne zusätzliche Kosten zugreifen.

Der Vampir-Shooter kann übrigens bereits auf Steam, im Epic Games Store oder auf der offiziellen Homepage vorbestellt werden. Dafür erhaltet ihr dann als Preorder-Boni das Vampirjägerpaket, das nützliche Waffen enthält. Auch dies wurrde noch einmal hübsch in einem Video zusammengefasst.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Zudem können nicht nur Game-Pass-Spieler*innen auf die Bite Back Edition upgraden. Im Redfall-Helden-Pass sind verschiedene Outfits und Waffen sowie der Zugriff auf zwei künftige Helden enthalten.

Redfall_Biteback Edition
© Bethesda/Arkane

Was haltet ihr davon? Freut ihr euch schon auf „Redfall“? Lasst es uns gern in den Kommentaren wissen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Bekennender Film- und Serien-Junkie. Gedanklich gerne in diversen Fantasiewelten unterweges. Süchtig nach allem, was magisch scheint. Begeisterte Gaming-Zuschauerin, inklusive klugen Sprüchen. Allen voran: Vollblut-Schreiberling und Hundemama.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Redfall First-Person-Shooter PC, Xbox Series X
PUBLISHER Bethesda
ENTWICKLER Arkane Studios
KAUFEN
Entlassungen bei GTA 6-Publisher Take-Two Interactive, 600 Mitarbeiter müssen jetzt gehen MontanaBlack ersteigert 25 Koffer für 15.000 Euro, diese verrückten Funde machte er dabei Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? Assassin’s Creed Mirage: Spielt den Ubisoft-Titel jetzt kostenlos! Elden Ring Shadow of the Erdtree: Diese Inhalte stecken in der 250 Euro teuren Collector’s Edition FF7 Rebirth: Theater-Song als Retrocover kickt anders! Knossi fehlt einfach auf Twitch MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter