PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

Kommt die PS6 wirklich zu früh?

Von Ben Brüninghaus - News vom 25.02.2024 10:47 Uhr
Wann erscheint die PS6 in Deutschland?
© SIE/PlayCentral-Bildmontage

Die Welt ist doch verrückt. Während es die eine Seite kaum erwarten kann, eine bessere PlayStation-Tech in Händen zu halten, sieht es auf der anderen Seite da wieder ganz anders aus.

Hier werden Stimmen laut, dass die PlayStation 6 doch „viel zu früh“ käme und die PlayStation 5 sogar vorzeitig ablösen könnte. Aber was ist dran an der Befürchtung der PlayStation-Fans?

Jedes Jahr ein neues iPhone

Im Normalfall sind alle immer recht heiß auf die neuste Technik. Jedes Jahr ein neues iPhone (oder wahlweise das neuste Android-Smartphone), obwohl sich die Technik nur marginal verbessert. Außerdem muss es immer der größte und teuerste Fernseher sein. Und wenn es um den PC geht, kommt bei vielen eigentlich auch nur die leistungsstärkste Grafikkarte ins Haus.

Doch bei Konsolen ist das so eine Sache. Nintendo hat am 3. März 2017 die Nintendo Switch veröffentlicht. Ein voller Erfolg, wie sich in den darauffolgenden sieben Jahren herausstellen sollte. Aber sind wir mal ehrlich? Die Technik in der Switch erinnert schon irgendwie an die PS2-Ära. Nintendo hat zwar einige Tricks entwickelt, aber bei Pokémon Karmesin und Purpur gibt es nicht mal eine ordentliche Kantenglättung.

Pokémon Karmesin Purpur
Ist die Nintendo Switch gut gealtert? Frag mal Hogwarts Legacy. © The Pokémon Company

Der Aufschrei nach einer Nintendo Switch 2 ist groß. Aber wie ist das bei Sony und wie kommt man überhaupt auf den Gedanken, dass eine neue PlayStation zu früh erscheinen könnte?

Wird die PS6 eine Frühgeburt?

Meiner Meinung nach kann die PS6 nicht früh genug kommen, da es mich stört, dass die PS5 nicht gleichzeitig 60 FPS mit einer 4K-Auflösung abspielen kann. Das ständige Wählen zwischen dem Leistungs- und Qualitätsmodus ist ein echter Reinfall. Ich will beides. Mehr dazu hier:

Aber das sehen scheinbar nicht alle so: Laut einem aktuellen Bericht laufe die PS5 aufs „Ende ihrer Lebensspanne“ zu. Nach 3,5 Jahren habe sie womöglich schon ausgedient? Sony-Vizepräsident Naomi Matsuoka meint:

„Mit Blick auf die Zukunft wird die PS5 in die letzte Phase ihres Lebenszyklus eintreten. Daher werden wir mehr Wert auf die Balance zwischen Profitabilität und Umsatz legen. Aus diesem Grund gehen wir davon aus, dass die jährliche Verkaufsrate von PS5-Hardware ab dem nächsten Geschäftsjahr sinken wird.“

In dem Bericht wird darauf verwiesen, dass die PS5 ihr Verkaufsziel verfehlt habe. Bis zum Ende des Fiskaljahrs (das Ende März 2024 abläuft) würden 4 Millionen Einheiten zu wenig verkauft werden.

© Sony/PlayCentral.de

Und noch eine wichtige Sache. Bis zum Ende des nächsten Fiskaljahres wird Sony „keine neuen großen bestehenden Franchise-Titel“ veröffentlichen. Kleinere und neue Titel ausgenommen, aber auch das wird sich stark auf die Verkäufe der PS5 auswirken.

Doch all das lässt die Community aufhorchen. Wenn sich die PS5 nach so kurzer Zeit am Ende ihrer Lebensspanne befindet, kommt die PS6 dann nicht ein wenig zu früh?

Fans wollen noch keine PS6

Im entsprechenden Subreddit sind sich alle einig, dass die PlayStation 5 zu schnell ersetzt werden könnte. chocolateNacho39 schreibt:

„Ehrlich gesagt fühlt es sich an, als wäre sie noch ganz neu. Ich habe das Gefühl, dass sie vor einem Jahr herausgekommen ist.“

Dazu kommt der Fakt, dass es aufgrund von Lieferengpässen sehr schwierig war, im ersten Veröffentlichungsjahr an eine PS5 zu kommen. In gewisser Hinsicht haben viele die PS5 also wirklich noch gar nicht so lange.

Viele stimmen dem Reddit-User zu. Der User blackpony04 argumentiert, dass es ohnehin „zu wenig Spiele für die PS5“ gibt.

Aber am Ende des Tages ist die PlayStation 5 schon seit dem 19. November 2020 auf dem Markt. Und das ist jetzt auch schon über drei Jahre her. Wenn keine PS6 kommt, dann zumindest eine PS5 Pro.

Zugegeben, wenn wir mal ehrlich sind, läuft die PS5 bis jetzt immer noch recht rund. Theoretisch könnten wir wirklich noch etwas warten. Doch meiner Meinung nach kann eine bessere Technik nicht schnell genug kommen.

Am Ende des Tages haben wir das allerdings nicht direkt in der Hand. Es bleibt spannend, wann Sony mit einer PS5 Pro oder einer PS6 um die Ecke kommt. Was meint, wann es so weit sein könnte?

Folgt uns auf Social Media, um keine Meldung von PlayCentral zu verpassen: Uns gibt es auf FacebookInstagramTwitter und Discord.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? Assassin’s Creed Mirage: Spielt den Ubisoft-Titel jetzt kostenlos! Elden Ring Shadow of the Erdtree: Diese Inhalte stecken in der 250 Euro teuren Collector’s Edition FF7 Rebirth: Theater-Song als Retrocover kickt anders! Knossi fehlt einfach auf Twitch Wann spielt die Fallout-Serie? Die Antwort könnte dich überraschen Joker 2 schafft, was Barbie gelang und machts besser! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter