PLAYCENTRAL NEWS Kino

Predator: Disney arbeitet an neuem Kinofilm zum Kult-Alien

Von Sven Raabe - News vom 21.11.2020 14:08 Uhr
Predator - Neuer Kinofilm
© Disney/20th Century Fox

Mit ihrem letzten Ableger, Predator – Upgrade, konnte die in den 80ern gestartete Actionfilmreihe nicht mehr an frühere Erfolge anknüpfen. Der von Shane Black inszenierte vierte Teil blieb sowohl hinsichtlich des Kritiker- und Fanfeedbacks als auch kommerziell hinter den Erwartungen zurück. Nun befindet sich jedoch ein neuer Ableger in Arbeit.

Dies berichtete gestern das für gewöhnlich sehr gut informierte Branchenmagazin Deadline im Rahmen einer Exklusivmeldung. Darin heißt es, Disney lasse gegenwärtig in seinen 20th Century Studios einen neuen fünften Film rund um das Kult-Alien entwickeln.

Neuer Predator: Regisseur des kommenden Films traurig über Enthüllung

Laut der Seite konnte das Studio Regisseur Dan Trachtenberg für den nächsten Ableger der Reihe gewinnen. In den letzten Jahren konnte Trachtenberg bereits Erfahrungen im Action- und Horrorsegment sammeln, etwa mit „10 Cloverfield Lane“ sowie der Serie „The Boys“. Dies sind durchaus gute Voraussetzungen für das nächsten Leinwand-Abenteuer des gefährlichen Alien-Jägers.

Wie Deadline erfahren hat, solle der kommende „Predator“-Film keinerlei Bezüge zum letzten Ableger des Franchises besitzen. Das Drehbuch schreibt indes Patrick Aison („Jack Ryan“). Zudem kehrt John Davis, der Produzent der vorherigen Predator-Kinofilme, für den nächsten Teil zurück. Darüber hinaus gibt es jedoch weder Infos zur Story noch zu potentiellen Schauspielern oder einem angepeilten Release-Zeitraum.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Etwas traurig scheint die Meldung indes Regisseur Dan Trachtenberg selbst zu machen. In einer Twitter-Nachricht zeigt er sich zwar glücklich, den Film, an dem er nun bereits seit vier Jahren arbeitet, inszenieren zu dürfen, allerdings findet er es schade, dass die Fans nicht so von der Ankündigung erfahren konnten, wie es ursprünglich geplant war.

Der neue Predator-Kinofilm hat gegenwärtig noch keinen deutschen Kinostart.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
FF7 Rebirth: Theater-Song als Retrocover kickt anders! Knossi fehlt einfach auf Twitch Wann spielt die Fallout-Serie? Die Antwort könnte dich überraschen Joker 2 schafft, was Barbie gelang und machts besser! Rockstar Games erhöht die Preise von GTA+ Final Fantasy VII - Yuffie-Episode PS4 PS5 Alle 7x Waffen von Yuffie in der Liste – Final Fantasy 7 Rebirth Alle 7x Waffen von Barret in der Liste – Final Fantasy 7 Rebirth Final Fantasy 7 Remake Waffen-Liste: Clouds Waffen mit Fundort in Final Fantasy 7 Rebirth GTA Online Drogenverstecke: Alle Codes für die Tresore im Überblick & Karte aller Verstecke Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter