PLAYCENTRAL GUIDES Pokémon Karmesin – Pokémon Purpur

Pokémon Karmesin & Purpur: Diese zwei Methoden geben euch die allerbeste Shiny-Chance!

Von Daniel Busch - Guide vom 24.11.2022 14:05 Uhr
Pokémon Karmesin Purpur
© The Pokémon Company/PlayCentral

Schillernde Pokémon (auch Shinys genannt) genannt besitzen eine andere Farbe als ihre Artgenossen und sind extrem selten. Für jeden Pokémon-Fan ist es ein absoluter Glücksfall, ein Shiny zu bekommen. Wir zeigen euch die beiden Methoden in Pokémon Karmesin & Purpur, mit denen ihr die besten Chancen auf ein Shiny habt.

Pokémon Karmesin – Pokémon PurpurPokémon Karmesin & Purpur im TEST: Zwischen Open-World-Spaß und Technikdebakel

Pokémon Karmesin & Purpur: So erhöht ihr eure Chance auf ein Shiny am besten

Shiny-Pokémon sind extrem selten: Wie bereits in vorherigen Spielen habt ihr in Pokémon Karmesin und Purpur eine Chance von 1:4096, dass das Pokémon, dem ihr begegnet, ein Shiny ist. Es gibt aber einige Methoden, mit denen ihr leichter auf ein Shiny treffen könnt und euch Extra Rolls auf die Shiny-Chance geben können. Dadurch könnt ihr eure Chance jeweils auf bis zu 1:512 verbessern.

Was sind Extra Rolls? Die Chance auf ein Shiny liegt in Pokémon Karmesin und Purpur bei 1:4096. Das Spiel würfelt dann sinngemäß einen 4096-seitigen Würfel und wenn dieser auf der 1 landet, dann taucht ein Shiny auf (diesen Würfel gibt es nicht, aber so könnt ihr es euch vorstellen).

Ein Shiny im Team zu haben ist immer etwas eindrucksvolles! © The Pokémon Company/PlayCentral

Extra Rolls/Shiny Rolls sind zusätzliche Würfe, die geworfen werfen, und dadurch die Wahrscheinlichkeit auf ein Shiny erhöhen. Im besten Fall würfelt das Spiel bei der Begegnung mit einem Pokémon acht Mal diesen sinnbildlichen Würfel. Landet einer dieser acht Würfe auf der 1, dann taucht ein Shiny auf.

Diese Chance auf Extrawürfe könnt ihr durch verschiedene Methoden immens erhöhen. Die zwei Besten zeigen wir euch in diesem Guide.

Holt euch den Schillerpin im Endgame

Für beide Methoden braucht ihr am besten den Schillerpin, damit sie eine noch bessere Chance abwerfen. Der Schillerpin an sich erhöht schon eure Shiny-Chance, ihr könnt aber die nachfolgenden Methoden mit dem Schillerpin kombinieren, um eine noch viel bessere Chance auf Shinys zu bekommen!

Was ist der Schillerpin und wie gut hilft er? Der Schillerpin ist ein Basis-Item, das eure Chance auf ein Shiny zu treffen für das gesamte restliche Spiel erhöht. Er bringt euch immer 2 Extra Rolls auf einen Shiny Encounter. Allerdings werdet ihr den Schillerpin erst dann bekommen, wenn ihr das Spiel schon komplett durchgespielt habt. Und zwar müsst ihr den Paldea-Dex vervollständigt haben.

Methode #1: Wilde Massenaufläufe und Sandwich

Mit dieser Methode nutzt ihr eines der neuen Features aus Karmesin und Purpur, nämlich die „Losschicken-Funktion“. Mit der R-Taste holt ihr euer erstes Taschenmonster im Team aus dem Pokéball und lasst es selbstständig auf der Oberwelt kämpfen.

Begebt euch zu einem Massenauflauf, der auf der Karte angezeigt wird und erledigt so viele Pokémon des gleichen Typs wie möglich (im besten Fall mindestens 60 Taschenmonster).

Bei Massenaufläufen könnt ihr eine bessere Chance auf ein Shiny haben. © The Pokémon Company/PlayCentral

Keine Angst, falls da schon ein Shiny dabei ist: Shinys sind auf der Oberwelt sichtbar, aber ihr müsst keine Angst haben, dass es in einem Autokampf besiegt wird. Euer Pokémon wird es in Ruhe lassen.

Habt ihr alle Pokémon in eurer Umgebung besiegt, baut ihr ein Picknick-Camp auf und dann wieder ab. Die Pokémon in eurem Gebiet spawnen dann neu und ihr könnt euren Partner weiterkämpfen lassen. Solange, bis ihr eben ein Shiny bekommt.

Die Chancen erhöhen sich durch ein Sandwich: Es gibt spezielle Sandwiches mit Schillernder Kraft, die euch einen Boost auf die Shiny-Chance geben können. Diesen Boost gibt es in drei Stufen und jede Stufe gibt euch einen Extra Roll. Die Zutaten für solche Sandwiches bekommt ihr in 5- oder 6-Sterne-Raids.

Es gibt Sandwiches mit Schillernder Kraft, die euch bei der Shiny-Jagd helfen. © The Pokémon Company/PlayCentral

Eure beste Shiny-Chance: Haltet die Chain also so lange wie möglich aufrecht und besiegt am besten 60 Monster des gleichen Typs. Dadurch erhöht sich schon die Chance auf ein Shiny von 1:4096 auf 1:1365 (also 3 Extra Rolls). Mit einer Schillernden Kraft von einem Sandwich auf Stufe 3 erhöht sich die Chance dank 3 Extra Rolls nochmal auf 1:683. Und habt ihr den Schillerpin gibt er euch nochmal 2 Extra Rolls, wodurch ihr die beste Shiny-Chance im Spiel habt, nämlich 1:512.

Eine komplette Übersicht gibt es hier (via Twitter).

Methode #2: Eierzucht mit der Masuda-Methode

Diese Methode gibt euch ebenfalls die beste Shiny-Chance und ist nach dem Produzenten der Pokémon-Spiele Junichi Masuda benannt, da sie durch ihn erst berühmt wurde. Die Masuda-Methode beschreibt die erhöhte Chance auf ein Shiny beim Ausbrüten von Eiern. Und zwar wird die Masuda-Methode dann ausgeführt, wenn ihr Pokémon derselben Art paart, die aus Regionen der Erde mit unterschiedlichen Sprachen kommen. Habt ihr zwei Pokémon in eurem Team zur Zucht, sollte eines zum Beispiel aus eurem deutschsprachigem Spiel sein und das zweite aus einer anderen Region wie den USA oder Japan stammen.

Die Masuda-Methode ist eine der besten, um Shinys zu bekommen. © The Pokémon Company/PlayCentral

Diese könnt ihr beispielsweise über den Wundertausch bekommen oder ihr habt Freunde aus anderen Ländern, die das Spiel ebenfalls zocken. Alternativ kann auch eines der beiden Pokémon ein Ditto sein.

Hervorragende Shiny-Chance: Durch die Masuda-Methode bekommt ihr 6 Extra Rolls (das entspricht einer Chance von 1:683). Zusammen mit dem Schillerpin bekommt ihr insgesamt 8 Extra Rolls und eure Chance erhöht sich auf 1:512, dass ein Shiny-Pokémon aus einem Ei schlüpft. Auch hier gilt: Eine bessere Chance könnt ihr in Karmesin und Purpur aktuell nicht haben!

Eine komplette Übersicht gibt es hier (via Twitter).

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
König Hrolf Kraki besiegen König Hrolf Kraki in God of War Ragnarök besiegen – Tipps, Tricks & die beste Ausrüstung God of War Ragnarök: So besiegt ihr den Allvater Odin (Boss-Guide, Lösung) God of War Ragnarök: Den finalen Boss Allvater Odin besiegen, so klappt es (Lösung) The Boys: Brutaler Trailer stellt Spin-off Gen V mit neuen Supes vor God of War Ragnarök: Die Welten im Krieg, Boss-Guide Thor (2. Kampf). Lösung, Guide. God of War Ragnarök: So bezwingt ihr in Asgard den Donnergott Thor endgültig (2. Kampf)
Game Awards 2022: Livestream hier anschauen – Uhrzeit, Spiele & News God of War Ragnarök - Freakni, die Eiferin Alle Berserker in God of War Ragnarök besiegen – Guide God of War Ragnarök – Foto-Modus kommt, na endlich! Metal Gear Solid 2 - Bilder Metal Gear Solid Remake exklusiv für PS5? Crisis Core Final Fantasy VII Reunion Test Artikelbild Crisis Core Final Fantasy VII Reunion – Geglückte Rückkehr eines PSP-Klassikers -Test Super Mario Movie: McDonald’s spoilert unangekündigten Charakter aus dem Film MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x