PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 4

PlayStation 4: Sony verkauft Hardware und Retail-Spiele zukünftig selbst über neuen PlayStation Store

Von Ben Brüninghaus - News vom 26.09.2019 09:05 Uhr
© Sony

Sony-Kunden werden zukünftig ihre Hardware und Retail-Spiele direkt vom Hersteller einkaufen können. Der neue PlayStation Store ist in den USA nun offiziell an den Start gegangen.

Sony hat auf dem offiziellen PlayStation-Blog nun angekündigt, dass die Kunden in Zukunft Hardware über den neuen PlayStation Store kaufen können. Wenn jemand ein Upgrade der PS4 auf eine PS4 Pro vornehmen möchte oder anderweitig an Hardware interessiert ist, kann diese nun direkt vom Hersteller eingekauft werden. 

PlayStation PlusPlayStation Plus: Die neuen PS4-Spiele im Oktober 2019 sind bekannt!

Neuer PS Store online

Doch nicht nur Hardware wie die PlayStation VR wird hier angeboten. Sogar neue Spiele werden direkt angeboten, die in der Retail-Version zum Verkauf stehen. Demnach wird es im PS Store nicht mehr nur die digitalen Versionen der Spiele geben, das physische Pendant kann nun ebenfalls erstanden werden. 

Der neue PlayStation Store ist bereits online, allerdings nur in den USA. Zum Upgrade für den europäischen Markt gibt es bislang noch keine Infos. Es ist jedoch gut vorstellbar, dass der PS Store auf kurz oder lang weltweit mit diesem Upgrade bestückt wird. 

Einen kleinen Anreiz für den Kauf im neuen PlayStation Store gibt Sony hier übrigens noch mit auf den Weg. So sollen alle PlayStation Plus-Mitglieder den Bonus der „kostenfreien Tag-1-Express-Lieferung“ erhalten. Nachfolgend haben wir noch eine Liste der Games, die hier bereits im neuen PS Store in physischer Variante zu finden sind:

  • Astro Bot: Rescue Mission
  • Blood & Truth
  • Bloodborne
  • Days Gone
  • God of War 3 Remastered
  • Horizon Zero Dawn
  • Marvel’s Spider-Man: Game of the Year Edition
  • MLB The Show 19
  • Quantic Dream Collection
  • Ratchet & Clank
  • The Last of Us Remastered
  • Uncharted 4: A Thief’s End

Hier könnt ihr mal einen Blick in den neuen PlayStation Store werfen. Aber was meint ihr? Ist das ein wichtiger Schritt seitens Sony? Immerhin ist das bei Microsoft und Nintendo schon lange möglich, so war es nur eine Frage der Zeit, bis Sony hier nachzieht. 

PlayStation PlusPlayStation Plus: Zu Batman: Arkham Knight könnt ihr weitere Gratis-Inhalte ergattern

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Hogwarts Legacy Zauberer Gibt es in Hogwarts Legacy einen Online-Modus? Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels!
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film! Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter