PLAYCENTRAL ENTERTAINMENT-SPECIALS One Piece

One Piece: Welche Teufelsfrucht nutzt Admiral Aramaki aka Grüner Stier?

Von Heiner Gumprecht - Special vom 02.08.2022 08:05 Uhr
Admiral Ryokugyu aus One Piece (Anime)
© 1999 Toei Animation Co., Ltd. © Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

In dem Piratenepos One Piece dreht sich ein großer Teil der Handlung um die so bezeichneten Teufelsfrüchte beziehungsweise Devil Fruits, die demjenigen, der sie verspeist, übermenschliche Fähigkeiten bescheren. Von nutzlosen Spielereien bis zu vernichtenden Naturkräften wie der Woods-Woods-Frucht ist quasi alles dabei und die einzige Grenze ist die Fantasie von Schöpfer Eiichiro Oda.

Ein solcher Teufelskraftnutzer ist der Marineadmiral Ryokugyu, dessen Name übersetzt so viel bedeutet wie Grüner Stier. Der Offizier, der mit richtigen Namen Aramaki heißt, besitzt eine sehr mächtige Logia-Frucht, die ihn zu einem echten Monster macht. Alles zu seiner Teufelsfrucht und seinen besonderen Kräften erfahrt ihr hier.

Solltet ihr den Admiral weder im Manga noch im Anime je in Aktion gesehen haben, lest ihr ab diesem Punkt auf eigene Gefahr weiter, da nun massive Spoiler zu Aramakis Teufelsfrucht und deren spezielle Fähigkeiten folgen. Das erste Mal bekommen wir den Offizier der Marine übrigens nach dem Finale der Wa no Kuni Arc in einem Kampf zu sehen.

One Piece: Welche Teufelskräfte besitzt Ryokugyu?

Bereits vor der Veröffentlichung in One Piece, über welche Kräfte Aramaki verfügt, war klar, dass es sich bei ihm um einen fähigen Soldaten mit Kampferfahrung und Führungskraft handeln muss, schließlich wurde er nicht umsonst zu einem Admiral befördert, nachdem zwei Posten frei geworden waren. Außerdem dürfen wir wohl davon ausgehen, dass er das Haki gemeistert hat.

Zudem ist es sehr wahrscheinlich, dass Grüner Stier als Admiral ebenfalls im Besitz einer goldenen Teleschnecke ist, um einen Buster Call auslösen zu können. Des weiteren meinte De Flamingo bereits, dass sowohl Fujitora als auch Ryokugyu wahre Bestien in Sachen Kampfkraft sein müssen. Dies bewahrheitet sich schließlich nach dem Fall der Kaiser Big Mom und Kaido.

Denn nachdem die Schlacht auf Onigashima in One Piece zu einem Ende gefunden hat, drang der Admiral in das Land der Samurai ein und machte Jagd auf Strohhut Ruffy, um ihn an Großadmiral Sakazuki übergeben zu können. Dabei stellten sich ihm aber die Neun Männer mit den roten Schwertscheiden und Kaidos Sohn/Tochter Yamato in den Weg.

Während dieser Konfrontation wurde schließlich aufgelöst, dass Grüner Stier die Power der Wald-Frucht beziehungsweise Woods-Woods-Frucht besitzt, die im Original als Mori Mori no Mi bekannt ist. Dabei handelt es sich um eine Frucht vom Typ Logia, die sehr wahrscheinlich bereits erwacht ist, was den Admiral zu einen schrecklichen Gegner macht.

Admiral Ryokugyu aus One Piece (Anime) - Woods-Woods-Frucht
© 1999 Toei Animation Co., Ltd. © Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

One Piece: Die Power der Woods-Woods-Frucht (Wald-Frucht)

Dank der Woods-Woods-Frucht (Wald-Frucht) kann Ryokugyu in One Piece überall verschiedene Pflanzen wachsen lassen, so haben wir bereits gesehen, wie er eine große Blume auf seinem Rücken nutzt, um fliegen zu können. Außerdem kann er Pflanzen beziehungsweise Wurzeln sowie Ranken wachsen lassen, mit denen er seinen Feinden die Körpersäfte entzieht.

Mit diesen Fähigkeiten besiegt er mühelos hochrangige Mitglieder der 100-Bestien-Piraten, die zum Zeitpunkt der Begegnung zwar bereits stark angeschlagen, aber immer noch ernstzunehmende Gegner waren, schließlich befanden sich unter ihnen sogar die Hauptrepräsentanten King und Queen.

Zu den Fähigkeiten von Grüner Stier, der die Woods-Woods-Frucht bereits perfekt zu beherrschen scheint, zählt außerdem das Erschaffen von Waldhölzern, die er unter anderem zu Fäusten formen kann, mit denen er sich verteidigt und angreift. Zudem ist sein Holz dank der Fähigkeit Bokarin feuerfest, was keine sichtbaren Schwachstellen übrig lässt.

Genau wie die anderen Logiakräfte auch, erlaubt ihm die Wald-Frucht, ein Element der Natur zu erschaffen, zu kontrollieren und sich in das Element sogar zu verwandeln. So kann er als Ganzes oder einzelne Körperteile von ihm die Attribute von Pflanzen, Bäumen, Wurzeln und so weiter übernehmen, was ihn zu einem lebenden Wald macht.

Die Ranken und Wurzeln, die Aramaki in One Piece mit der Woods-Woods-Frucht erschafft, können extrem schnell wachsen und breiten sich entsprechend rasant aus. Die Pflanzen können ein sehr weites Gebiet bedecken und erlauben es dem Nutzer, starke Bereichsattacken vom Stapel zu lassen. Mit seinen Wurzeln kann er zudem mehrere Ziele auf einmal aus dem Boden heraus attackieren.

Der Nutzer der Woods-Woods-Frucht hat zudem einen enormen Einfluss auf seine Umgebung und das nur durch seine bloße Anwesenheit. So blühen überall dort neue Pflanzen, wo sich Aramaki bewegt, selbst, wenn das Land unfruchtbar oder sogar giftig ist, wie im Fall von Udon in Wano. Ob dies aktiv oder passiv geschieht, ist jedoch noch unklar.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Logiakräften, lässt die Wald-Frucht ihren Nutzer nicht zu einer Flüssigkeit des Elements werden, sondern stattdessen zu fester Materie, was sich mit der Eis-Frucht Hie Hie no Mi vergleichen lässt, die den ehemaligen Admiral Kuzan ebenfalls zu festem Eis werden lässt.

One PieceOne Piece Film Red: Kinostart, Trailer, Handlung und mehr – Alles zum 14. Kinofilm

Das bedeutet, dass Ryokugyu nicht in der Lage ist, Attacken seiner Feinde einfach durch seinen Körper gleiten zu lassen. Dennoch ist der Einsatz von Rüstungshaki nötig, um ihm echten Schaden zuzufügen, da Wunden von der Mori Mori no Mi direkt wieder verschlossen werden, wie es bei allen Logia-Früchten der Fall ist.

Die Teufelsfrucht des Admirals ist natürlich ganz ähnlich wie die Kräfte der Mosa Mosa no Mi, die jedoch im 12. Kinofilm zu One Piece eingefügt wurde und damit nicht Kanon ist. Diese Frucht von dem Charakter Binz kann außerdem nur bereits existierende Pflanzen kontrollieren und erlaubt es dem Nutzer nicht, sich zu verwandeln.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC One Piece: Wo kann der Anime-Hit auf Deutsch im Stream geschaut werden? Dragon Ball Super Manga Neuer Arc Oktober 2022 Dragon Ball Super: Neuer Manga-Arc der Kultreihe startet im Oktober!
7 vs. Wild Knossi 7 vs. Wild Staffel 2: Teilnehmer – Diese 7 Personen sind mit dabei Dragon Ball Super Super Hero Anime-Film Kritik Dragon Ball Super: Super Hero – Bildgewaltige Anime-Action mit viel Herz – Filmkritik Sons of the Forest Multiplayer Erscheint The Forest 2: Sons of the Forest auch für PS4 und PS5? Spiele-Release - 2023 Spiele-Release 2023: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC Red Dead Redemption 2 Sadie Adler Wann erscheint Red Dead Redemption 3 von Rockstar Games? Möglicher Release-Zeitraum GTA Online: Fundorte aller Sammelgegenstände – Tipps MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x