PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

My Hero Academia – Hawks kann mit seiner Macke mehr als nur fliegen

Von Jasmin Beverungen - News vom 26.04.2023 11:48 Uhr
© K. Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Project

Die Profihelden in My Hero Academia werden in Ränge unterteilt. Die Nummer 1 ist Endeavor, nachdem sich All Might in den Ruhestand begab. Auf dem zweiten Platz folgt Hawks, der mit bürgerlichem Namen Keigo Takami heißt.

Auf den ersten Blick fallen seine großen, roten Flügel auf. Diese stehen im Zusammenhang mit seiner Macke, die er von Geburt an hat. Doch mit den Flügeln kann Hawks mehr als nur fliegen, was wir euch mit dem folgenden Artikel näherbringen wollen.

My Hero Academia: Hawks Flügel sind sehr vielseitig

Was für eine Macke hat er? Die Spezialität heißt Grimmige Schwingen und verleiht Hawks seine großen Flügel auf dem Rücken. Natürlich kann er die Flügel nutzen, um selbst damit durch die Lüfte zu fliegen, doch die Schwingen kann er auch in anderen Situationen gebrauchen.

Hawks kann nämlich nicht nur sich, sondern auch andere Menschen oder Objekte durch die Luft tragen. Doch er trägt sie nicht selbst: Seine Federn sind so belastbar, dass bereits eine einzelne Feder ausreicht, um einen Menschen zu stützen.

Er kann seine einzelnen Federn telekinetisch steuern. Dadurch kann er die Federn blitzschnell durch die Luft bewegen und beispielsweise als Projektile nutzen, um damit Schaden anzurichten. Sie sind schärfer als sie aussehen und können sogar Nomu durchtrennen.

Seine Federn kann Hawks auch noch nutzen, um damit Schwingungen in der Luft wahrzunehmen. Durch die Echolokalisierung kann er die Standorte von Menschen erfassen. Außerdem kann er dadurch Gespräche in Form von Vibrationen wahrnehmen, die in weiter Ferne stattfinden. Das macht ihn zu einem großartigen Spion.

Gibt es eine Schwäche? Der größte Nachteil seiner Macke ist es, dass die Federn nicht ausfallen dürfen. Je mehr Federn er als Geschosse oder Transporthilfen verwendet, desto kleiner werden logischerweise seine Flügel.

© K. Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Project

Das beeinträchtigt seine Flugkraft und seine Geschwindigkeit. Es dauert etwa eine Woche, bis die Federn nachgewachsen sind. Deshalb muss Hawks immer im Auge behalten, wie viele Federn er noch hat und sich mit ihnen gut organisieren.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Empfindet starke Zuneigung für das Horror-Kid. Rollenspiele, Shooter und MMOs sind die große Liebe. Fühlt sich auf virtuellen Bauernhöfen wie zuhause und träumt heimlich von einem Leben als Strohhut-Piratin.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077: Judys Po-Szene sorgt für viel Community-Freude GTA Online Eventwoche: 4/20-Feierlichkeiten mit vielen Geschenken und Boni Kingdom Come Deliverance 2: Offiziell enthüllt, Karte wird doppelt so groß! Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen (Update) Entlassungen bei GTA 6-Publisher Take-Two Interactive, 600 Mitarbeiter müssen jetzt gehen MontanaBlack ersteigert 25 Koffer für 15.000 Euro, diese verrückten Funde machte er dabei Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter