PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Marvels Thor 4: Erster Trailer mit Chris Hemsworth und Natalie Portman als Mighty Thor

Von Vera Tidona - News vom 19.04.2022 18:37 Uhr
© Marvel

Darauf haben Marvel-Fans lange gewartet: Chris Hemsworth meldet sich in seiner Paraderolle als mächtiger Donnergott mit einem neuen und mittlerweile vierten Thor-Abenteuer zurück.

Im ersten Trailer zu Thor: Love and Thunder heißt es gleich zu Beginn „Meine Heldentage sind vorbei“ und kündigt einige wichtige Neuerungen und Überraschungen im Marvel Cinematic Universe an: Jane Foster ist zurück und macht als weiblichen Thor aka Mighty Thor dem beliebten Superhelden Konkurrenz – und schwingt dabei seinen geliebten Hammer Mjölnir. Auch ein Wiedersehen mit den Guardians of the Galaxy wird es geben.

Wann kommt Thor 4 in die Kinos? Der neuste Streich von Marvel, „Thor: Love and Thunder“ kündigt sich für den 8. Juli 2022 in den Kinos an.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Hier gibt es den Teaser-Trailer auch im englischen Original zu sehen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Erste Story-Details: So geht es in Thor 4 weiter

Die Handlung zum vierten Teil knüpft direkt an die drei Vorgängerfilme und Thors letzten Auftritt bei den Guardians an. Mit versöhnlichen Worten besinnt sich der Donnergott auf seine vergangenen Heldentaten als Avenger und wirft einen Blick auf eine friedliche Zukunft. Doch ruhig wird es auch im neuen Teil nicht werden: Als absolutes Highlight der vielen Action-Szenen im Trailer dürfte das fliegende Wikingerschiff sein, dass Fans bereits als LEGO-Bausatz erhalten.

MerchandiseThor: Love and Thunder – Lego-Set bringt waschechtes, fliegendes Wikingerschiff

Ein Wiedersehen mit Tessa Thompson als Valkyrie, Jaimie Alexander als Lady Sif sowie Jeff Goldblum als Grandmaster wurde bereits bestätigt, einschließlich den Guardians Of The Galaxy mit Chris Pratt als Star-Lord. Zudem kündigt sich niemand Geringeres als Natalie Portman als Jane Foster an, die sich nach den ersten beiden Thor-Filmen zurückmeldet, um (wie in den Comics auch) zur neuen Heldin Mighty Thor mit Superkräften zu werden.

Als neuer Gegenspieler ist Batman-Darsteller Christian Bale als Gorr, the God Butcher dabei, der die Auslöschung aller Götter anstrebt. Zu guter Letzt macht Russell Crowe den Zeus.

Matt Damon (Loki), Sam Neill (Odin) und Luke Hemsworth (Thor) nahmen ihre Rollen aus dem Vorgängerfilm als asgardische Schauspieler wieder auf, unterstützt von Neuzugang Melissa McCarthy als Hela-Darstellerin in einer neuen Inszenierung von Thors Abenteuern.

Regie führt erneut Taika Waititi („Star Wars: The Mandalorian“), der schon mit dem Vorgänger „Thor: Tag der Entscheidung“ einen fulminanten und von Fans gefeierten Marvel-Film in Szene setzte.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Resident Evil 9: Müssen Fans wohl deutlich länger auf Release warten? Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter