PLAYCENTRAL NEWS Kino

M3GAN 2: Horror-Hit bekommt eine Fortsetzung – Releasetermin bestätigt!

Von Dina Manevich - News vom 20.01.2023 13:10 Uhr
M3GAN die gruselige KI-Puppe, mit mörderischen Absichten ist jetzt im Kino.
© Universal Pictures/Blumhouse

Der kürzlich erschienene Horrorfilm M3GAN, in dem es um eine Roboter-Puppe mit einer Killer-KI geht, hat grünes Licht für eine Fortsetzung bekommen. Der Nachfolger trägt den Titel M3GAN 2.0 und soll in 2025 in die Kinos kommen.

Wann kommt M3GAN 2 in die Kinos?

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit bis zur Ankündigung einer Fortsetzung des Horror-Hits „M3GAN“. Vor kurzem meldete die Produktionsfirma Blumhouse, dass sie grünes Licht für einen Nachfolger geben. Via Twitter bestätigte die Firma sogar schon den Titel des neuen Films:

In guter Roboter-Manier bekommt der Titel ein Update, somit wird der nächste Teil „M3GAN 2.0“ heißen. Darin wird die Mörder-Puppe wieder zurückkehren, wie Blumhouse enthüllte.

Und auch das Releasedatum ist schon bekannt: Das Killer-Püppchen kehrt am 17. Januar 2025 in die Kinos zurück. Das Drehbuch dafür wird ebenso wieder von Akela Cooper geschrieben. Die Schauspieler*innen Allison Williams und Violet McGraw sollen auch zurückkehren. Williams, die als ausführende Produzentin am Original beteiligt war, wird nun auch als Produzentin tätig sein.

The Hollywood Reporter berichtet, dass Regisseur Gerard Johnstone noch nicht unterschrieben hat, aber ungenannte Quellen deuten darauf hin, dass man hofft, eine Vereinbarung für seine Rückkehr zu treffen. Ebenso ist noch nicht bekannt, ob Amie Donald oder Jenna Davis – die Schauspielerinnen, die M3gan physisch darstellten bzw. die Puppe verkörperten – an der Fortsetzung beteiligt sein werden.

Lest auch: Renfield: Nicolas Cage wird zum durchgeknallten Graf Dracula im Trailer zur Horror-Komödie

Traut sich Blumhouse nächstes Mal mehr zu?

Anfang dieses Monats sagte Cooper in einem Interview, dass der ursprüngliche Film viel grausamer war als in der Kinofassung und es eigentlich verdient hätte, irgendwann in einer ungekürzten Version zu erscheinen. Wird sich das Produktionsteam und Verleger Universal Pictures für den zweiten Teil mehr zutrauen?

Immerhin hat der erste Teil eine höchst positive Resonanz bei den Zuschauer*innen und Kritiker*innen erreichen können. Auf Rotten Tomatoes erhielt der Film eine Kritiker*innen-Wertung von 95 Prozent und einen Zuschauer*innen-Score von 79 Prozent. Auf Metacritic sieht es ähnlich aus: Generell wird der Streifen dort mit einem Meta-Score von 72 bewertet.

Dementsprechend würden sich Fans sicherlich über eine unzensierte Version im nächsten Teil freuen, die die volle Kreativität von Akela Cooper zur Schau stellen kann.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hat ein Faible fürs House-Flipping und führt ein erfolgreiches Power-Wash-Unternehmen. Sieht in Gotham nach dem Rechten und besucht gerne Zauberschulen. Freut sich schon, bald wieder in den Verbotenen Westen zurückzukehren.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring-DLC zeigt sich im mörderischen Gameplay plus Releasetermin! GTA 6-Fans im Hype: Controller-Layout verrät ein wichtiges Detail G steht für Gefeuert: So hat MontanaBlack Gönrgy verbessert! Release der PS5 Pro kurz vor dem Start von GTA 6? Diese Gründe sprechen dafür! The Mandalorian Staffel 2 - Tython Wird The Mandalorian zum First-Person-Shooter? EA werkelt im Geheimen! Star Wars The Bad Batch: Ganze Episoden-Liste Staffel 3 mit allen Terminen Gronkh: Twitch sperrt zwei seiner Emotes – Zu heiß für die Plattform? Nintendo Switch OLED - Bilder für Aufmacher Nintendo Switch 2 erscheint erst 2025 laut Analyst GTA 6: Features aus Red Dead Redemption 2 werden laut PlayStation-Entwickler zurückkehren GTA 6 Online ein kompletter Reboot und alle Items futsch? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter