PLAYCENTRAL DEALS Merchandise

May the 4th: Luke Skywalker’s Landspeeder wird Teil der LEGO Ultimate Collector Series

Von Angelina Ekkert - Anzeige vom 23.04.2022 10:20 Uhr
LEGO Star Wars Landspeeder 2022
© LEGO/Disney/PlayCentral-Bildmontage

Anlässlich des Star Wars Day am 4. Mai 2022 präsentiert LEGO mit Luke Skywalker’s Landspeeder (75341) ein neues Bauset der Ultimate Collector Series (UCS).

Es ist nicht die erste Umsetzung des treuen Vehikels aus Bauklötzchen, aber mit 1.890 Teilen die wohl detailreichste. Mit seinen imposanten 49 cm Länge verspricht der X-34 ein richtiger Hingucker im Regal zu werden.

LEGO feat. Star Wars: Ein Klassiker in der UCS-Neuaufmachung

In der Vergangenheit legte LEGO mit dem Landspeeder den Fokus aufs Spielen. Kleine Heldinnen und Helden schlüpften in die Rolle des jungen Luke und erkundeten den Wüstenplaneten Tatooine. Das Modell von 2022 versteht sich mit seiner Altersempfehlung von 18+ eher als Ausstellungsstück und Hommage an „Star Wars: Eine neue Hoffnung“.

LEGO-Star-Wars-Landspeeder-2022-Box-Front
© LEGO/Disney

Damit die feinen Details wie die Kabelage in der Turbine gut zur Geltung kommen, misst der Gleiter knapp einen halben Meter. In diesem Maßstab ist das Gefährt zwar zu groß, als dass Minifiguren darin Platz nehmen könnten, nichtsdestotrotz beinhaltet das Set Mini-Luke inklusive Lichtschwert und Elektrofernglas sowie Mini-C-3PO.

Der Droide unterscheidet sich durch die neue Bedruckung in Gold und Silber von Vorgängermodellen. Vervollständigt wird der X-34 durch die Infotafel mit den technischen Daten und einem Ständer zum Aufstellen.

Verantwortlich für die Neugestaltung war César Carvalhosa Soares. Stolz berichtet der LEGO-Designer:

„Es war ein unglaubliches Abenteuer, Luke Skywalkers Landspeeder in Form von LEGO-Steinen zu erschaffen. Es ist so ein ikonisches Fahrzeug in der Star Wars-Saga. Wir haben dafür gesorgt, dass kein Detail vergessen wurde, und haben sogar einige der Kratzer eingearbeitet. Das fertige Produkt ist ein unglaubliches Ausstellungsstück und die perfekte Ergänzung der UCS-Collection.“

Für 199,99 Euro kann das Bauset exklusiv bei LEGO – im Online-Store oder vor Ort – ab dem 4. Mai 2022 erworben werden. Kundinnen und Kunden mit einem VIP-Zugang können bereits am 1. Mai den Kauf tätigen.

Auch im digitalen Raum bestätigt sich das Erfolgsrezept aus Klemmbausteine + Krieg der Sterne, wie die jüngsten Verkaufszahlen von LEGO Star Wars: The Skywalker Saga verraten.

Spieleforscherin, die regelmäßig in die Schuhe von stummen Heldinnen und Helden schlüpft, um die Welt zu retten. Das ist selbstverständlich Feldforschung für den angestrebten Doktor in Videogames. Immer auf der Suche nach Indieperlen, dem One Piece oder wertvollen Schriftstücken in Form von Visual Novels.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels! Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film!
Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) Hogwarts Legacy: Heiligtümer des Todes Hogwarts Legacy: Können wir die Heiligtümer des Todes finden? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x