PLAYCENTRAL NEWS League of Legends

League of Legends: Eigene Prepaid-Karten in Europa

Von Thomas Wallus - News vom 17.12.2013 06:16 Uhr

Auch Riot Games will in weiten Teilen Europas ab sofort eigene Prepaid-Karten für sein kostenloses Onlinespiel League of Legends (LoL) verkaufen. Diese umfassen einen Wert von wahlweise 10 oder 20 Euro und landen auch bei deutschen Händlern.

Wenige Stunden nach der Ankündigung, dass Gameforge ab sofort eigene Prepaid-Karten verkaufen werde, um die Monetarisierung seiner kostenlosen MMOs anzukurbeln, folgte auch aus dem Hause Riot Games eine ähnliche Meldung. Auch für die MOBA League of Legends hat man an einem Prepaid-Karten-Modell gearbeitet. Die Codes sollen aber nicht nur in Deutschland, sondern in Weiten Teilen unseres Kontinents zum Verkauf stehen. Hierzu kooperiert man vielerorts mit GameStop, doch auch Partner wie Media Markt oder Saturn stellen ein dichtes Netz an Verkaufsstellen in Deutschland sicher. Dabei entspricht ein Karten-Wert von 10 Euro einer Ladung von 1.780 Riot Points, wohingegen sich Käufer einer 20-Euro-Summe 3.620 Einheiten der Shop-Währung auf den Account übertragen.

Eine Anleitung auf der Webseite verrät, wie die Punkte auf dem eigenen Account von League of Legends einzulösen sind.

1. Öffne den League of Legends-Client oder besuche signup.leagueoflegends.com, um ein Benutzerkonto zu erstellen.
2. Klicke auf den Shop.
3. Klicke auf „RP kaufen“
4. Wähle Prepaid-Karten und gib deinen Code ein.
5. Klicke Abschicken. Deine Riot Points wurden deinem Benutzerkonto hinzugefügt!

News & Videos zu League of Legends

League of Legends: Legends of Runeterra: Einige Kartensets und weitere Modi in Arbeit League of Legends: TFT Mobile und mehr: Diese Inhalte kommen in nächster Zeit auf uns zu League of Legends: Episches Musikvideo läutet 10. Saison ein League of Legends: Riot läutet neue Saison ein und stellt neuen Champ vor League of Legends: Realistische Grafik: Sieht in der Unreal Engine unfassbar gut aus! League of Legends: Mit Ruined King kündigt Riot Forge sein erstes Singleplayer-Spiel an
Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS