PLAYCENTRAL NEWS DC

Joker: Folie á deux mit Lady Gaga als Harley Quinn

Von Mandy Mischke - News vom 08.05.2023 15:07 Uhr
Joker: Folie á deux mit Lady Gaga
© Warner Bros./FX/PlayCentral-Bildmontage

Es gibt endlich Neuigkeiten zu Joker 2! Der große Erfolg des 2019 erschienenen DC-Films ließ es nicht anders erwarten: Mit Joker: Folie á deux soll ab dem 3. Oktober 2024 die erwartete Fortsetzung in den hiesigen Lichtspielsälen laufen. Mit dabei: Lady Gaga in der Rolle von Harley Quinn!

Der treffende Titel lässt es bereits erahnen: Der 2. Teil wird einen weiteren Hauptcharakter haben. Ins deutsche übersetzt, bedeutet „Folie á deux“ nämlich nichts anderes als „Wahnsinn zu zweit“. Manege frei für Harley Quinn

Hier spielt die Musik: Wird Teil 2 ein Musical?

Wir wir bereits wissen, wird Joaquin Phoenix erneut als Joker zu sehen sein. Die Rolle der wahnsinnigen Schurkin an dessen Seite blieb hingegen lange im Dunkeln. Inzwischen steht jedoch fest, Lady Gaga wird als neue Harley Quinn über die Leinwände tanzen.

Offenbar fiel die Wahl nicht grundlos auf die 37-jährige Sängerin, die sich mittlerweile auch als Schauspielerin einen Namen gemacht hat. So soll „Joker: Folie á deux“ einige Musical-Elemente haben. Indiz hierfür sind verschiedene Videos, die Gaga als Harley Quinn – singend und tanzend – auf jener Treppe zeigen, die bereits im ersten Teil für die Schlüsselszene herhielt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Worum geht es in Joker: Folie á deux? – Spoilerwarnung!

Nachdem Arthur Fleck am Ende des ersten Teils in einer Psychiatrie zu sehen ist, dürfte klar sein, dass sich die Fortsetzung vermutlich im Arkham Asylum abspielen wird. Vorausgesetzt natürlich, dass die Macher*innen um Regisseur Todd Phillips, der Comics treu bleiben.

Die psychiatrische Heilanstalt ist schließlich der Ort, an dem Harley Quinn in Jokers Leben tritt. Somit würde einerseits sowohl die Geschichte von Arthur Fleck weiter erzählt, als auch die Story um Harley Quinn angestoßen.

Die ist bekanntermaßen zunächst Flecks Psychiaterin Harleen Quinzel. Aus anfänglicher Verliebtheit entwickelt die Assistenzärztin eine gefährliche Abhängigkeit aus der die wahnsinnige Harley Quinn hervorgeht.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Vollblut-Gamerin, die bevorzugt in fantastischen Gefilden unterwegs ist. Bricht gerne aus der eigenen Komfortzone aus und findet Erholung in der Natur. Bekannt für eine ungesunde Portion Sarkasmus.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update 3.0.0, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter