PLAYCENTRAL NEWS Games

Helldivers 2: Spieler fürchten sich vor SCHWARZES LOCH

Von Ben Brüninghaus - News vom 04.06.2024 15:49 Uhr
© Arrowhead Game Studios

In letzter Zeit hatten die Spieler von Helldivers 2 einige Schwierigkeiten, sie konnten wichtige Missionen nicht abschließen. Doch jetzt gelang es der Community trotz Problemen, den großen Auftrag zu erfüllen. Die Belohnung war ein mysteriöses schwarzes Loch anstelle eines neuen Planeten. Was planen die Entwickler hier?

Meridia wird zum schwarzen Loch

Der ehemals umkämpfte Planet Meridia, der vor einigen Tagen noch eine Terminid-Superkolonie beherbergte, ist nun verschwunden. Stattdessen gibt es dort jetzt ein planetenförmiges schwarzes Loch.

Die Spieler von Helldivers 2 haben die Fähigkeit perfektioniert, einen Planeten zu erschaffen und zu zerstören, was sowohl beeindruckend als auch besorgniserregend ist.

Nun bemerkte die Helldivers 2-Community, dass Meridia nach der Erfüllung der Mission, den Planeten mit „dunkler Flüssigkeit” zu versorgen, drastisch verändert war. Ein Spieler dokumentiert den Moment, in dem der Auftrag abgeschlossen wurde und zeigt, wie der Planet von der galaktischen Karte verschwand und durch die aktuelle Anomalie ersetzt wurde. Das Video mit der Vernichtung von Meridia habe ich euch hier eingebunden.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Das schwarze Loch ist schon recht seltsam. Wenn man über einen längeren Zeitraum in das schwarz Loche hineinstarrt, gibt es seltsame Geräusche von sich. Aber was hat all das zu bedeuten?

Helldivers 2: Gibt es eine Erklärung für all das?

Es gibt mehrere Theorien rund um das Schwarze Loch: Eine besonders plausible Erklärung besagt, dass die Super-Erde (Super Earth) die Helldivers 2-Community beauftragt hat, einen Planeten für Warp-Treibstoff anzuzapfen, was möglicherweise ein riesiges Wurmloch geöffnet hat.

Das hat die Community dazu gebracht, zu spekulieren, dass Die Erleuchteten (The Illuminate), eine dritte feindliche Fraktion aus dem ursprünglichen Helldivers, bald im Spiel auftauchen könnten.

Dies wäre das erste bedeutende Ereignis seit langem in Helldivers 2 und könnte den galaktischen Krieg wieder in Schwung bringen, möglicherweise mit einem neuen Feind und einem dreifachen Kriegsschauplatz.

Der große Auftrag und die anschließende Verwandlung Meridias in ein schwarzes Loch haben etwas erreicht, das Helldivers 2 in letzter Zeit fehlte. Die Community hat erlag gemeinsam der Ehrfurcht.

Helldivers 2 bietet immer noch ein besseres Erlebnis als viele andere Live-Service-Spiele, und wenn die Entwickler von Arrowhead Game Studios diesen Hype aufrechterhalten, könnte das Spiel nach einer kleinen Downphase wieder etwas an Prestige gewinnen.

Folgt uns auf Social Media, um keine Meldung von PlayCentral zu verpassen: Uns gibt es auf FacebookInstagramTwitter und Discord.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update 3.0.0, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter