PLAYCENTRAL NEWS Steam

The Day Before-Entwickler Fntastic verkündet Schließung: Totaler Flop für alle Beteiligten

Von Maike Apelt - News vom 12.12.2023 10:26 Uhr
Fntastic schließt The Day Before Scam
© Mytona/Fntastic/PlayCentral-Bildmontage

Mit The Day Before sollte sich das Entwicklerstudio Fntastic in jegliche Schlagzeilen katapultieren. Dass es sich bei den Berichten um Scamvorwürfe, rekordverdächtig schlechte Bewertungen und die Schließung des Studios handelt, war sicher nicht der Plan.

Doch genau so ist es für Fntastic gekommen. Wir fassen euch das Drama rund um The Day Before zusammen.

The Day Before: Zwischen Assets, Scam und Shitstorm

Seit dem 7. Dezember 2023 ist „The Day Before“ als Early-Access-Version auf Steam spielbar. Nach unzähligen Verschiebungen des Release konnten die Spieler endlich in das Survival-MMO einsteigen. Oder auch nicht.

Statt einem packenden Open-World-Titel bekamen wir einen Extraction-Shooter, der den Ankündigungen des Entwicklers in keiner Welt gerecht wurde. Entsprechend negativ fielen die Rezensionen der Käufer aus.

Das liegt unter anderem daran, dass „The Day Before“ nahezu ausschließlich aus gekauften Assets besteht. An sich ist das Verwenden solcher vorgefertigter Modelle kein Problem, dazu sind sie da.

Hier klicken, um den Inhalt von Reddit anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Reddit.

Allerdings wurde das vom Entwickler mit keiner Silbe erwähnt, im Gegenteil. Fntastic brüstete sich oft mit der langen Entwicklungszeit und der Arbeit, die in den Titel geflossen sein soll.

Die enttäuschten Fans sind sich einig: Bei diesem Spiel handelt es sich um einen Scam. Dieser Vorwurf wird durch eine folgenschwere Ankündigung des Entwicklers weiter gestützt.

Fntastic schließt: So geht es mit The Day Before weiter

Nur wenige Tage nach Release von „The Day Before“ verkündet das Entwicklerstudio seine Schließung auf Twitter/X. Im Statement heißt es, dass sich der Titel finanziell nicht getragen hätte und das Geld für den weiteren Support fehle.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

„All unsere Einnahmen werden dazu verwendet, die Schulden bei unseren Partnern zu begleichen. […] Wir wollten unbedingt neue Patches herausbringen, um das volle Potenzial des Spiels zu zeigen, aber leider haben wir nicht die Förderung, um die Arbeit fortzusetzen.“

Die Fans fordern nun von Fntastic eine Rückerstattung des Kaufpreises, da das Spiel keineswegs den Versprechungen gerecht werden konnte. Das Studio, der Publisher Mytona und Steam befinden sich gerade in Gesprächen, um Rückgaben möglich zu machen.

„Mytona und wir arbeiten gerade mit Steam an einer Spielzeit unabhängigen Rückerstattung für alle Spieler, die eine fordern. Fntastic hat und wird nichts an den Verkäufen von The Day Before verdienen.“

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Folgt uns auf Social Media, um keine Meldung von PlayCentral zu verpassen: Uns gibt es auf FacebookInstagramTwitter und Discord.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Praktikantin, die keine Lust hat nur Kaffee zu kochen und deshalb lieber Artikel schreibt. Wenn ich eine Superkraft hätte, würde ich Einhörner in alle Star Wars-Filme einbauen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? Assassin’s Creed Mirage: Spielt den Ubisoft-Titel jetzt kostenlos! Elden Ring Shadow of the Erdtree: Diese Inhalte stecken in der 250 Euro teuren Collector’s Edition FF7 Rebirth: Theater-Song als Retrocover kickt anders! Knossi fehlt einfach auf Twitch Wann spielt die Fallout-Serie? Die Antwort könnte dich überraschen Joker 2 schafft, was Barbie gelang und machts besser! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter