PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy 16

Final Fantasy XVI – Offizielle Webseite enthüllt die Welt Valisthea und ihre 6 Reiche

Von Ben Brüninghaus - News vom 29.10.2020 12:07 Uhr
Final Fantasy 16 - Welt Valisthea
© Square Enix

Square Enix hat heute die offizielle Webseite von Final Fantasy XVI vorgestellt. Mit ihr erfahren wir ein paar spannende Details zum neusten RPG aus Japan.

„Das Erbe der Kristalle hat unsere Geschichte lange genug geprägt.“

Ein Schlüsselsatz, der schon jetzt einige Fragen aufwirft. Was ist das Erbe des Kristalls? Welche Auswirkungen hat dieses Erbe auf die Welt von „Final Fantasy 16“? Ein näherer Blick auf die Seite verrät uns zumindest schon mal, um welche Welt es sich in FFXVI handelt und was mit den Kristallen gemeint ist!

Die Welt von Final Fantasy 16: Das Land Valisthea

Dank Square Enix erfahren wir jetzt, dass sich in FFXVI alles um das Land Valisthea dreht. Es ist ein Land, „gesegnet mit dem Licht der Mutterkristalle“. Doch das bedeutet auch, dass das Leben in diesem Land von den besagten Mutterkristallen bestimmt wird.

Final Fantasy 16Final Fantasy 16 offiziell angekündigt, Setting und Charaktere vorgestellt!

Die Mutterkristalle selbst sind atemberaubend schön, die sich als Kritallberge entpuppen. Sie schließen die einzelnen Reiche ein und „segnen sie mit Äther“. Diese Felsen geben den Menschen Hoffnung und sie wirken mit ihrer Hilfe Magie, was wiederum ein Leben in Komfort und Überfluss ermöglicht.

Doch große Macht führt zu Konflikten. So bildeten sich um jeden Mutterkristall große Machtzentren, dessen Frieden nun durch eine aufkeimende Fäule bedroht wird.

FFXVI: Die Esper und ihre Domini

Wie in jedem „Final Fantasy“-Spiel gibt es auch in FF16 übermächtige Kreaturen, die sogenannten Esper. Sie zählen zu den tödlichsten Wesen in Valisthea und ein besonderer Twist sieht vor, dass solche Kreaturen nur von einem Menschen, einem sogenannten Dominus beherbergt werden können.

Ein Dominus ist eine einzelne Person, die die Macht einer Esper herbeirufen kann. Anders als in FF7R werden diese Kreaturen also an einen einzelnen Charakter gebunden und nicht austauschbar sein.

Final Fantasy 16 - Phoenix Transformation
Der Phönix in FFXVI © Square Enix

Wissenswert: In einigen Reichen werden die Domini wie Adlige behandelt, da sie von vielen Menschen bewundert werden. Andere wiederum fürchten ihre Macht und nutzen sie zu eigenen Zwecken als Kriegsintrument. Domini werden als solche geboren.

Die 6 Reiche von Valisthea!

In Valisthea gibt es 6 Reiche, die es zu großer Macht geschafft haben. Wir stellen euch diese Reiche an dieser Stelle kurz vor und ordnen sie in die Geschichte von „Final Fantasy 16“ ein.

Das Großherzogtum Rosaria

Das Großherzogtum Rosaria besteht aus unabhängigen Provinzen im Westen Valistheas, die sich vereint haben. Sie beziehen ihren Äther aus Drachenhauch (dem Mutterkristall) auf einer vulkanischen Insel vor der Küste.

Der Dominus des Großherzogtums beherbergt einen Phönix, es ist eine Esper des Feuers. Wenn der Erzherzog volljährig wird, soll er den Thron besteigen.

Das Heilige Kaiserreich Sanbrèque

Bei Sanbrèque handelt es sich um die größte Theokratie Valistheas. Oriflamme nennt sich die heilige Hauptstadt, die um den Mutterkristall Drachenkopf herum aufgebaut wurde.

An der Spitze sitzt der Gottkaiser, der eine Inkarnation der einzig wahren Gottheit für die Bewohner des Kaiserreichs darstellt.

Der Name des Dominus ist noch nicht bekannt, aber er zieht in Kriegszeiten in die Schlacht, um für das Kaiserreich zu kämpfen.

Final Fantasy 16 Welt Valistheas mit ihren 6 Reichen.
Reiche von Valisthea: Großherzogtum Rosaria, Heiliges Kaiserreich Sanbrèque, Königreich von Waluth, Republik Dhalmekia, Eiserne Königreich, Kristaldominium (von links nach rechts) © Square Enix

Das Königreich von Waluth

Im Osten Valistheas befindet sich Waluth, die den gesamten Osten (genannt Ashra) kontrollieren.

Das Königreich kontrolliert die Orks und Tierstämme und das seit langer Zeit. Diese stellen den Dominus von Waluth, dessen Namen ebenfalls noch unbekannt ist, immer wieder auf die Probe.

Der Mutterkristall Drachengrat gelang es dem neuen König eine mächtige Armee aufzustellen, die er in den Kampf gegen andere Reiche einsetzen will.

Die Republik Dhalmekia

Fünf Staaten kommen unter der Republik Dhalmekia zusammen. Die Vertreter der fünf Staaten regieren das Parlament.

Der Mutterkristall Drachenfang ist nicht ganz ersichtlich, da er zur Hälfte in einem Berg verborgen liegt. Die Republik kontrolliert mit Drachenfang den südlichen Teil von Valisthea.

Der Dominus trägt Titan in sich, eine Esper der Erde, der als Sonderberater der Republik fungiert. Er hat also Mitspracherecht bei wichtigen Entscheidungen.

Das Eiserne Königreich

Das Eiserne Königreich ist eine Inselgruppe, vor der Küste von Styrm, die zum westlichen Kontinent von Valisthea zählt. Die Bewohner gehören dem Glauben der Kristallenen Orthodoxie an. Sie verehren die Kristalle.

Sie kontrollieren den Mutterkristall Drachenhauch im Herzen einer der Inseln. Diese Machtquelle führt zu Streitereien mit den Nachbarn aus Rosaria.

Die Domini werden hingegen nicht verehrt und als gottlose Abscheulichkeiten betrachtet. Wenn ein Dominus auf der Insel geboren wird, wird er hingerichtet!

Das Kristalldominium

Das Kristalldominium stellt das Herz von Valisthea dar, es befindet sich in der Mitte mit dem höchsten Mutterkristall, Drachenschweif.

Es herrscht ein dauerhafter Waffenstillstand, da die Kämpfe unentwegt loderten. Es ist der strategisch wichtigste Punkt von Valisthea, weshalb jedes Reich diese Ländereien für sich beanspruchen wollte.

Der Friedensvertrag sah vor, dass die Inseln um Drachenschweif als autonomes Herrschaftsgebiet erklärt wurden. Ein Rat aus Vertretern der umliegenden Reichen regiert diesen Ort. So teilen sich alle Reiche die Macht und den Segen des Mutterkristalls.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Final Fantasy 16

Final Fantasy 16 XVI Es gibt einen sehr guten Grund, warum wir nichts von Final Fantasy 16 hören Final Fantasy 16 - Hauptcharakter (alt) Final Fantasy 16 könnte Einflüsse von Ghost of Tsushima erhalten Final Fantasy 16 - Charakter, Clive und Joshua Rosfield Final Fantasy 16 – Webseite enthüllt die 3 wichtigsten Charaktere Final Fantasy 16 PS5 Final Fantasy 16 – Basisentwicklung soll angeblich schon abgeschlossen sein Final Fantasy 16 - Chocobo Final Fantasy 16 – Schlechte Grafik wird noch verbessert, bestätigt Produzent Final Fantasy 16 - Logo, Wallpaper, Bilder Final Fantasy 16 offiziell angekündigt, Setting und Charaktere vorgestellt!
Final Fantasy 16 Action-RPG Xbox Series X, PS5
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
Pokémon Legends Arceus - Arceus Mysteriöses Pokémon - Kopf Pokémon Legends: Arceus – Neues Open-World-Game, erstmals mit Echtzeitkämpfen! Pokémon Strahlender Diamant Leuchtender Diamant Perl Nintendo Switch Remake Offiziell: Pokémon Diamant und Perl erhalten Remakes & der Look ist eigenwillig GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Final Fantasy VII - Ever Crisis Final Fantasy VII: Ever Crisis vereint alle FF7-Spiele in einer Vision – Advent Children das 1. Mal spielbar!
PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an GTA 5 für PS5 mit neuer Engine? Fans hoffen auf eine Ankündigung im Rahmen der State of Play Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS