PLAYCENTRAL NEWS Bethesda

Bethesda stellt den eigenen Launcher ein und verschenkt Elder Scrolls-Spiele auf Steam

Von Sebastian Zeitz - News vom 27.04.2022 15:54 Uhr
Elder Scrolls Bethesda
©Bethesda

Wer an Bethesda denkt, hat wahrscheinlich direkt Spiele wie Skyrim im Kopf. Die Elder Scrolls-Reihe besteht aber bereits seit vielen Jahrzehnten und vielleicht habt ihr die Vorgänger verpasst. Jetzt könnt ihr diese passend auf Steam nachholen – manche sogar kostenlos.

Kostenlose Elder Scrolls-Klassiker jetzt auf Steam

Ende Februar kündigte Bethesda an, dass sie ihren hauseigenen Launcher für PC-Spiele einstellen werden. Über diesen war es möglich, nicht nur die neuesten Spiele des Publishers sondern auch Klassiker zu erwerben. Damit die alten Titel aber nicht für immer verloren gehen, werden diese nach und nach zu Steam hinzugefügt.

Welche Spiele wurden hinzugefügt? In Deutschland bietet der Publisher jetzt vier Klassiker bei Steam an, die es so vorher dort nicht gab. Dabei handelt es sich um vier Spiele aus der Elder Scrolls-Reihe:

  • The Elder Scrolls Arena
  • The Elder Scrolls II: Daggerfall
  • The Elder Scrolls Adventures: Redguard
  • An Elder Scrolls Legend: Battlespire
Elder Scrolls 2: Daggerfall Bethesda
Der Klassiker Elder Scrolls 2 ist jetzt kostenlos auf Steam verfügbar. ©Bethesda

Zwei davon sind kostenlos: Als kleines Schmankerl könnt ihr zwei dieser vier Spiele ohne weitere Kosten eurer Steam-Bibliothek hinzufügen. Dabei handelt es sich um „The Elder Scrolls Arena“ und „The Elder Scrolls II: Daggerfall“. Damit ist es euch möglich, kostenlos den Ursprung der Reihe zu erleben.

Was passiert mit dem Rest des Bethesda Launchers?

Trotz Bethesdas Pläne den Launcher ab dem 11. Mai einzustellen, werdet ihr nicht den Zugang zu euren Spielen verlieren. Der Publisher hat bereits angekündigt, dass alle Titel auf Steam zur Verfügung stehen werden. Das ist vor allem im Hinblick darauf, dass Bethesda von Microsoft gekauft wurde sehr interessant.

Übertragt eure Bibliothek: Falls ihr über die vergangenen Jahre hinweg einen Bethesda-Account mit mehreren Spielen gepflegt habt, dann gibt es eine gute Nachricht. Ab sofort könnt ihr diesen kostenlos auf Steam mitsamt euren Spielständen (bei den Spielen, wo es unterstützt wird) übertragen. Somit verliert ihr nicht den Zugriff, sondern könnt direkt dort weiter machen, wo ihr aufgehört habt.

Falls ihr noch Guthaben besitzen solltet, dann wird dieses ebenfalls auf Steam gutgeschrieben. Die Daten zu eurem Bethesda.net-Account solltet ihr euch aber trotzdem weiterhin merken. Denn diesen werdet ihr immer noch in den Spielen benötigen, um diese spielen zu können oder auf Mods zuzugreifen. Lediglich der Launcher wird eingestellt.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter