PLAYCENTRAL NEWS DOOM

DOOM: The Dark Ages – Quasi DOOM im Mittelalter, kommt 2025

Von Ben Brüninghaus - News vom 10.06.2024 04:44 Uhr
© id Software/PlayCentral-Bildmontage

Die DOOM-Saga geht in eine neue Runde. DOOM: The Dark Ages lautet das neue Spiel von id Software und Bethesda. Es ist wie ein DOOM im Mittelalter und bietet auf den ersten Blick alles, was sich ein Shooterfan nur wünschen kann.

Microsoft hat das neue DOOM während des Xbox Games Showcase 2024 angekündigt und einen actiongeladenen Gameplay-Trailer geteilt. Schaut euch den Trailer unbedingt an, denn er verrät schon jetzt so einiges über das Spiel. Ich habe ihn nachfolgend für euch eingebunden!

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

DOOM: The Dark Ages – Der Ursprung des DOOM Slayers

Was ist DOOM: The Dark Ages für ein Spiel? DOOM: The Dark Ages ist das offizielle Prequel zur aktuellen DOOM-Reihe, die 2016 gestartet ist. Es spielt in einer Zeit, in der der DOOM Slayer nicht nur anders aussieht, sondern auch noch ganz anders kämpft. Wir erfahren alles über den zornigen Ursprung des DOOM Slayers!

Die postmoderne Kettensäge gibt es in dieser historischen Zeit allerdings noch nicht, dafür aber einen ähnlich funktionierenden Kettensägenschild als Primärwaffe und der ist verdammt cool. Die Waffen, mit denen wir in diesem Spiel auf altertümliche Monstrositäten losgelassen werden, wurden dem Settting angepasst und wirken rudimentär wie brachial. Es ist alles so, wie es sich für ein DOOM-Spiel gehört.

Nachdem wir uns in DOOM (2016) und DOOM: Eternal zuletzt mit heftigen Laserkanonen und todbringenden Raketen durch die Levelareale gekämpft haben, erinnert DOOM: The Dark Ages fast schon an ein Heretic, also an ein Fantasy-FPS der alten Schule. Wenn Hexen und DOOM ein uneheliches Kind bekämen, wäre das mit Sicherheit DOOM: The Dark Ages. Es gibt sogar Nahkampfwaffen wie einen Morgenstern. Alles wie im Mittelalter eben. Klasse!

Von offizieller Seite wurde bestätigt, dass es sich hierbei um den dritten Ableger einer Reihe handelt. Es ist demnach der dritte Reboot-Teil, der als Prequel zu DOOM (2016) gilt. Microsoft erklärt uns alles zur Story, was wir wissen müssen. Es sei ein:

„Einzelspieler-Action-FPS, der die epische, filmreife Entstehungsgeschichte der Wut des DOOM Slayers erzählt. Du bist der DOOM Slayer, der legendäre Dämonentöter und die Superwaffe in diesem noch nie dagewesenen dunklen und unheilvollen mittelalterlichen Krieg gegen die Hölle.“

DOOM: The Dark Ages – Wann erfolgt der Release?

Wann erscheint DOOM: The Dark Ages? Nun fragt ihr euch wahrscheinlich, wann wir den Ursprung des Zorns des DOOM Slayers zu spielen bekommen? DOOM: The Dark Ages erscheint 2025 für PC, PS5, Xbox Series X und Xbox Series S.

Das Spiel erscheint Day One im Xbox Game Pass. Mit einem aktiven Abonnement könnt ihr es also ohne weitere Kosten am Releasetag spielen.

Folgt uns auf Social Media, um keine Meldung von PlayCentral zu verpassen: Uns gibt es auf FacebookInstagramTwitter und Discord.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
DOOM Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
ENTWICKLER id Software
KAUFEN
Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? Alan Wake 2: Erster DLC Night Springs erschienen und physische Version im Vorverkauf MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter