PLAYCENTRAL NEWS Dead by Daylight

Dead by Daylight: Neue Bilder zum Grafik-Update der nächsten beiden Maps

Von Cynthia Weißflog - News vom 12.01.2021 08:52 Uhr
Dead by Daylight Grafik DbD Update Maps
© Behaviour Interactive

Update vom 12. Januar 2021: Die Entwickler haben uns einen weiteren Blick auf das neue Grafik-Update für „Dead by Daylight“ gewährt, das der Crotuts Prenn Zuflucht und der Gideon-Fleischfabrik einen Look verpassen wird:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Original vom 8. Januar 2021: Dead by Daylight wird fit gemacht für die Next-Gen-Konsolen. Um auf PS5 und Xbox Series X entsprechend glänzen zu können, erhält das asymmetrische Horrorspiel Stück für Stück einige optische Upgrades, die schließlich allen Plattformen zur Verfügung stehen werden.

Nachdem bereits erste grafische Überarbeitungen einiger Maps im Rahmen der Realm Beyond-Updates durchgeführt worden sind, folgen nun zwei neue Welten: Das Spiel, im Original The Game, und die Crotus Prenn Zuflucht aka Crotus Prenn Asylum.

Neues Grafik-Update für Dead by Daylight

Entwickler Behaviour Interactive lässt einen Blick auf die neuen Maps zu, die mit dem nächsten Grafik-Patch überarbeitet werden sollen. Zur Ansicht bereits stehen hierbei Das Spiel, auf dem The Pig alias das Schwein sein Unwesen treibt, oder die Crotus Prenn Zuflucht, in der sich der Clown und die Krankenschwester heimisch fühlen.

Um die Entscheidung etwas zu erleichtern, veröffentlichten die DbD-Macher gleichzeitig erste Konzeptentwürfe zu den optisch erneuerten Welten:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Was beinhalten die Grafik-Updates? Mit den The Beyond Realm-Reworks streben die Entwickler folgende Änderungen für „Dead by Daylight“ an:

  • Verbesserte Texturen
  • Neue Animationen
  • Modellierungen
  • Komplette Redesigns
  • Realistischere Lichtverhältnisse
  • neue Gegenstände
Dead by DaylightDead by Daylight bekommt Grafik-Update: So anders sieht das Spiel bald aus

Bislang haben Springwood, Yamaoka Estate, das MacMillan Anwesen, der Autohaven Schrottplatz und Ormond eine grafische Anpassung erhalten. Nun folgen offenbar bald zwei weitere Maps, die Frage ist nur, welcher der Community zunächst den Vortritt gewährt. Welche der beiden präferiert ihr?

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dead by Daylight Horror PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch
KAUFEN
Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update 3.0.0, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter