PLAYCENTRAL NEWS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 und The Witcher erhalten neue AAA-Sequels, Entwicklung startet bald

Von Sebastian Zeitz - News vom 29.11.2021 12:33 Uhr
Cyberpunk 2077 PlayStation Store-Rückkehr Kriterien
© CD Projekt

Es gab letztes Jahr kaum eine größere Enttäuschung für viele Spieler*innen als der Launch von Cyberpunk 2077. Nach einem riesigen Hype erschien das RPG in einem unfertigen Zustand und sorgte durch seine vielen Fehler für mehr Memes als Spielspaß.

Aber das hält das Studio CD Projekt Red nicht davon ab, das Franchise weiter zu verfolgen. Denn wie der Präsident Adam Kicinski jetzt bekannt gab, wird Cyberpunk mit einem großen AAA-Projekt innerhalb des Universums fortgesetzt.

Neben Cyberpunk 2077 gibt es mehr zu The Witcher

In einem Interview mit einer polnischen Seite hat Kicinski sich über die Zukunft des Studios ausgesprochen. Demnach wird in den kommenden Jahren CD Projekt Red weiter an „Cyberpunk 2077“ festhalten. Aber auch The Witcher soll fortgesetzt werden, was viele Fans freuen dürfte. Kicinski sagte so:

„Wir fokussieren uns derzeit auf unsere zwei Reihen. Beide haben enormes Potenzial und unser strategisches Ziel ist es, an AAA-Projekten in beiden Universen simultan zu arbeiten. Nach den bisherigen Erwartungen sollten wir damit nächstes Jahr starten.“

Kicinski erwähnt zwar nicht direkt ein Sequel zu den beiden Reihen, aber zumindest wird es innerhalb der Universen neue große Spiele geben. Damit ist die Zukunft von „Cyberpunk 2077“ und „The Witcher“ gesichert

Neben Cyberpunk soll es ebenfalls mit Abenteuern aus The Witcher weiter gehen. © CD Projekt

Es könnte aber noch länger dauern, bis sie sich weiter dazu äußern, da die Entwicklung frühestens 2022 laut der Aussage von Kicinski beginnt. Es bleibt offen, ob sie sich erneut so früh in der Entwicklung direkt an die Fans wenden und ankündigen, was sie mit ihren IPs planen, oder sie dieses Mal etwas länger abwarten.

Fans von CD Projekt Red und vor allem „The Witcher“ bekommen aber in Kürze bereits neues Futter, denn die zweite Staffel der Netflix-Serie steht in den Startlöchern:

The Witcher (Netflix)The Witcher Staffel 2: Video enthüllt neues Monster aus der Netflixserie

Wie geht es weiter mit Cyberpunk 2077?

Auch wenn bereits Pläne für ein Sequel bestehen, ist CD Projekt Red weiterhin bemüht, das RPG aus dem letzten Jahr zu verbessern. Dafür wird es 2022 noch neue Updates, DLCs (kostenpflichtige und kostenlose) und die mit Spannung erwartete Version für PlayStation 5 und Xbox Series X/S geben. 

Die genauen technischen Details zu dem kostenlosen Upgrade sind noch nicht bekannt. Aber sehr wahrscheinlich bekommen die neuesten Konsolen damit endlich unter anderem Raytracing-Unterstützung. Einen Release-Termin gibt es noch nicht, aber es soll zumindest bis zum Frühjahr 2022 endlich soweit sein.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter