PLAYCENTRAL NEWS Avatar: The Way of Water

Avatar 3: James Cameron will angeblich einen 9-Stunden-Film

Von Heidi Skrobanski - News vom 19.12.2022 12:12 Uhr
Filmplakat zu Avatar 2: The Way of the Water (Filmkritik)
© 20th Century Studios, Inc.

Avatar: The Way of the Water läuft seit dem 14. Dezember in den hiesigen Kinosälen und begeistert Zuschauer*innen mit über 3 Stunden bildgewaltiger Spielzeit.

13 Jahre liegen zwischen dem ersten und dem zweiten Film. Für den dritten Teil müssen Fans wohl nicht so lange warten, denn Avatar 3 ist längst abgedreht – und dieser soll es in sich haben.

Wird Avatar 3 ein überlanger Film?

Wie der Filmkritiker Jeff Sneider im Podcast „The Hot Mic“ (ab 1:00:40 im Video) verriet, soll Kultregisseur James Cameron den Filmstudios von 20th Century Fox vor einigen Tagen die erste Schnittfassung des dritten „Avatar“-Teils überreicht haben – und dieser soll ganze 9 Stunden andauern.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Jemand meldete sich und sagte, dass Cameron letzte Woche einen Schnitt von Avatar 3 eingereicht hat. Der Schnitt war, kein Witz, 9 Stunden lang. Und anscheinend besteht er darauf, die VFX [visual effects] für diesen Schnitt zu machen, so dass alle 9 Stunden komplett mit VFX versehen werden, und erst dann will er es kürzen.“

Sneider bestätigt den Bericht zwar nicht selbst, aber die Bereitschaft, ihn zu veröffentlichen, lässt vermuten, dass an den Behauptungen etwas dran sein könnte.

Wie realistisch ist ein 9-stündiger Avatar-Film?

Nicht nur wäre eine derart lange Spielzeit eine logistische Herausforderung für die Lichtspielhäuser – auch die Zuschauer*innen bräuchten dafür einiges an Sitzfleisch. Allerdings würde Cameron damit wohl einen neuen Rekord aufstellen.

Wie realistisch und sinnvoll ein solches Vorhaben ist, bleibt abzuwarten – zumal die Drehbücher für einen vierten und fünften Teil bereits fertig und eingereicht sein sollen. Ebenso kursieren Gerüchte über zwei weitere „Avatar“-Filme. Demnach gibt es so oder so in Zukunft noch mehr von Pandora zu sehen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Letzten Endes könnte dies ein sehr langer Film-Marathon werden. Würdet ihr euch einen 9-Stunden-Film anschauen? Schreibt es gern in die Kommentare.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Bekennender Film- und Serien-Junkie. Gedanklich gerne in diversen Fantasiewelten unterweges. Süchtig nach allem, was magisch scheint. Begeisterte Gaming-Zuschauerin, inklusive klugen Sprüchen. Allen voran: Vollblut-Schreiberling und Hundemama.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS Portal bekommt neues Update, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke Elden Ring Shadow of the Erdtree: So startet ihr den DLC – Alle Infos im Überblick A Quiet Place: The Road Ahead – Gruseliger Trailer mit ersten Gameplay-Szenen enthüllt Neues Zelda-Spiel vor der offiziellen Enthüllung geleakt? Alone in the Dark kein Erfolg? Entwicklerstudio muss schließen! The Elder Scrolls VI wird sehr lange unterstützt, bestätigt Director PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter