PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Amouranth: Diese unglaubliche Summe verdient sie mit Twitch, Onlyfans & Co.

Von Maike Apelt - News vom 22.02.2023 09:53 Uhr
Was verdient Amouranth im Monat mit Twitch und Onlyfans
© YouTube: Full Squad Gaming/PlayCentral-Bildmontage

Die Jungs vom YouTube-Kanal Full Squad Gaming betreiben einen eigenen Podacst. Im Squadcast interviewen sie verschiedene bekannte Persönlichkeiten und sprechen über unterschiedliche Themen. In einem ihrer letzten Videos hatten sie Amouranth zu Gast. Die Streamerin plauderte während des Gesprächs unter anderem über ihren Einnahmen.

So viel verdient Amouranth mit Twitch und Onlyfans

Ihre hauptsächlichen Einnahmequellen und die, von denen die meisten wissen, sind Twitch und Onlyfans. Momentan ist Amouranth eine der größten weiblichen Streamerinnen weltweit mit weit über 10.000 Abonnenten. Die bringen eine Menge Geld mit sich.

Das Hauptgeschäft der jungen Amerikanerin ist weiterhin ihr Onlyfans-Account. Mit dem verdient sie einen guten siebenstelligen Betrag.

„Twitch sind grundsätzlich 100.000 US-Dollar im Monat, laut meinen Zahlen. […] Onlyfans liegt bei 1,5 Millionen pro Monat, da ist also eine ziemlich große Differenz.“

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Auf die Frage des Moderatoren, warum sie nicht mit dem Streamen aufhört und sich ausschließlich auf Onlyfans konzentrierte, antwortete sie in dem Podcast folgendes:

„Mir macht es schon Spaß. Hauptsächlich ist Twitch aber eine Plakatwand, bei der ich für die Werbung, die ich mache, bezahlt werde. […] Social Media shadowbannt eine Menge sexy Content. Deine Reichweite ist ziemlich eingeschränkt auf allen anderen Plattformen, außer Twitch.“

Amouranth ist eine tüchtige Geschäftsfrau

Amouranth ist dabei nicht nur eine viel diskutierte Streamerin, sondern auch eine sehr erfolgreiche Geschäftsfrau. Neben ihren Online-Business hat sie sich außerhalb des Internets weitere Standbeine aufgebaut. Diese fließen als passives Einkommen auf ihr Konto, ohne dass sie dafür viel tun muss.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

In den letzten Jahren hat sie sich zum Beispiel eigene Tankstellen gekauft, die durch die Pacht ein passives Einkommen für sie abwerfen. Hier legt die junge Frau ihren jährlichen Verdienst auf circa 85.000 US-Dollar fest.

Wir können davon ausgehen, dass es weitere Investitionen gibt, von denen sie bislang in der Öffentlichkeit noch nichts erzählt hat. Somit liegt ihr Mindesteinkommen im Monat bei über 1,6 Millionen US-Dollar, Tendenz eher höher.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Praktikantin, die keine Lust hat nur Kaffee zu kochen und deshalb lieber Artikel schreibt. Wenn ich eine Superkraft hätte, würde ich Einhörner in alle Star Wars-Filme einbauen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! Assassin’s Creed Shadows: So groß wird die Spielwelt ausfallen! Hogwarts Legacy: Dementoren-DLC geplant oder für Teil 2 aufgespart? DOOM Eternal - The Ancient Gods Part 1 - DOOM Slayer Was plant Bethesda mit DOOM? Cheatcode deutet auf neues Spiel Die-Ringe-der-Macht-Folge-8-Sauron Die Ringe der Macht: Staffel 2 erhält ersten Teaser-Trailer Resident Evil 9: Ist ein alter Bekannter der Protagonist des Spiels? Assassin's Creed Shadows: Offizielles Logo Assassin’s Creed Shadows offiziell angekündigt, Teaser kommt morgen! Neuer MEGA-PC für 3.500€ – Das ist der High-End-PC Erazer Enforcer X10 Resident Evil 1 erhält ein Remake laut Insider: Was ist dran an der Story? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter