PLAYCENTRAL GUIDES Games

Alone in the Dark vorbestellen: Alle Infos im Preorder-Guide

Von Redaktion PlayCentral - Guide vom 16.08.2022 14:34 Uhr
© THQ Nordic

Alone in the Dark erscheint in einem neuen Gewand. THQ Nordic hat sich dazu entschieden, den Horrorklassiker wieder Leben einzuhauchen. Deshalb wird das Spiel nun mit neuen Ansätzen von Pieces Interactive entwickelt. Alle Anzeichen deuten auf Reboot, es ist „eine Neuauflage“.

Und THQ hat das Spiel nicht nur vorgestellt, sondern sogleich den Preorder-Start verkündet, obgleich sie uns den finalen Releasetermin noch schuldig sind.

Das heißt, ihr könnt das neue Horrorspiel ab sofort bei ausgewählten Onlineshops vorbestellen, damit es rechtzeitig zum Release bei euch zu Hause ankommt und ihr nicht in den Laden rennen müsst.

Kaufen könnt ihr „Alone in the Dark“ bei diesen Shops:

Hier bei Amazon könnt ihr das Spiel für die PS5, Xbox Series X|S und den PC vorbestellen:

Außerdem befindet sich das Spiel ab sofort im Vorverkauf bei MediaMarkt und Saturn:

Worum geht es in Alone in the Dark?

„Alone in the Dark“ (2022) ist eine Neuauflage und eine Hommage an den Horror-Kultklassiker der 90er-Jahre. Das Spiel wird die Wurzeln des Originals beibehalten, während es entsprechend in die Neuzeit transportiert wird.

So hat das Entwicklerstudio am Gameplay und an der Grafik geschraubt, doch im Kern bleibt es bei einem intensiven Horrorerlebnis.

Im Gegensatz zu älteren Teilen der Reihe bringt der Reboot keine statischen Kameraperspektiven mit, der Fokus liegt auf einer Third-Person-Sicht.

Allerdings dürfen sich die Fans auf altbekannte Umgebungen, Charaktere und eine ähnliche Ausrichtung freuen, wie wir es noch von früher gewohnt sind.

Es geht also zurück in die Derceto Mansion und auch Edward Carnby und Emily Hartwood spielen eine Rolle. Wir können wahlweise mit Edward oder Emily spielen, mit denen wir dann das gotische Herrenhaus erkunden.

Stellt euch auf wenig Munition, dunkle Geheimnisse und ein knallhartes Überleben ein!

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Der offizielle Redaktion-Account von PlayCentral.de.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? Alan Wake 2: Erster DLC Night Springs erschienen und physische Version im Vorverkauf MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter