PLAYCENTRAL NEWS 7 vs. Wild

7 vs. Wild Staffel 2: Absage & Zusage – Wer ist dabei? Robert Marc Lehmann oder Sascha Huber

Von Patrik Hasberg - News vom 27.06.2022 08:35 Uhr
7 vs. Wild - Sascha Huber oder Marc Robert Lehmann
© YouTube: Sascha Huber/Marc Robert Lehmann

Neben Sascha Huber gehörte der Survival-Experte und Meeresbiologe Robert Marc Lehmann zu den letzten Kandidaten, die von Fritz Meinecke zu der 2. Staffel von 7 vs. Wild eingeladen wurden und bislang weder eine Bestätigung noch eine Absage bekannt gegeben hatten.

Mittlerweile haben sich aber beide potentiellen Kandidaten innerhalb eines Livestreams zu Wort gemeldet und ihre Entscheidung verkündet. Wer von beiden dabei ist und wer nicht an der zweiten Staffel teilnehmen wird, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen.

Überblick zu 7 vs. Wild Staffel 2

  • Location: Tropische Insel, weitere Infos folgen
  • Produktion: August/September 2022
  • Ausstrahlung: November/Dezember 2022
  • Preisgeld: 10.000 Euro für einen guten Zweck
7 vs. Wild7 vs. Wild Staffel 2: Teilnehmer – Diese sechs Personen haben zugesagt & sind bestätigt

Sagt Sascha Huber auch die 2. Staffel ab?

Der Österreicher Sascha Huber ist mit 1,51 Millionen (Stand: Juni 2022) Abonnenten der reichweitenstärkste Fitness-YouTuber im deutschsprachigen Raum. Bereits zu der ersten Staffel von 7 vs. Wild wurde der 29-Jährige von Fritz Meinecke eingeladen. Damals traute sich Huber eine solche Herausforderung allerdings nicht zu, weshalb er schweren Herzens absagte.

Noch während der Ausstrahlung von Staffel 1 schien er seine Entscheidung allerdings zu bereuen, weshalb er auf seinem YouTube-Kanal einen eigenen Selbstversuch startete. Darin versuchte Huber 24 Stunden lang mit sieben Gegenständen und ohne Vorbereitung in der „Wildnis“ zu überleben. Die dreiteilige Mini-Doku könnt ihr euch hier anschauen.

Nimmt Sascha Huber an Staffel 2 teil?

Am 23. Juni gab Sascha Huber innerhalb einer Story auf Instagram bekannt, dass er um 20 Uhr auf seinem Twitch-Kanal einen Livestream starten werde. Die Entscheidung, ob er die Teilnahme absagen oder zusagen möchte, solle in diesem Rahmen bekannt gegeben werden.

Zwar ist der besagte Stream bislang nicht einsehbar, wir rechnen aber damit, dass die Aufzeichnung oder ein separates Video in Kürze auf dem YouTube-Kanal von Sascha Huber veröffentlicht wird. In dem Stream sagte der Influencer die Teilnahme offiziell zu. Somit wird der Fitness-YouTuber im August/September dieses Jahres für sieben Tage und sieben Nächste auf einer tropischen Insel überleben müssen. Es dürfte spannend zu sehen sein, wie der Soldat diese Herausforderung meistert.

Update: Mittlerweile hat Sascha Huber ein separates Video auf seinem zweiten YouTube-Kanal Sascha Hubert Reagiert hochgeladen, in dem er die Einladung annimmt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

2. Staffel ohne Robert Marc Lehmann?

Der Meeresbiologe und Survival-Experte Robert Marc Lehmann galt bereits im Vorfeld der 2. Staffel zu 7 vs. Wild als Favorit von Fritz Meinecke. Schließlich engagiert sich der 39-Jährige mit seinem Verein Mission Erde e.V. nicht nur stark für den Umweltschutz, sondern erkundete unter anderem als Kameramann und Fotograf für verschiedene Projekte sowie Dokumentation zahlreiche Länder dieser Erde.

Entscheidung nur für Mitglieder

In einem über dreistündigen Livestream auf seinem YouTube-Kanal mit zu Spitzenzeiten mehr als 32.000 Zuschauer*innen gab Robert Marc Lehmann am 23. Juni seine Entscheidung bezüglich 7 vs. Wild bekannt.

Letztendlich folgte aber die traurige Nachricht, dass Lehmann an der zweiten Staffel nicht teilnehmen wird. Der Grund für die überraschende Absage sei ein eigenes Projekt im Dschungel, an dem er mit seinem Team bereits seit über zwei Jahren plane. Er bedauere, dass er nicht dabei sein könne, schließlich sei er selbst ein großer Fan von 7 vs. Wild. Den entsprechenden Stream könnt ihr aktuell nur anschauen, wenn ihr über eine Kanalmitgliedschaft verfügt. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird Lehmann auf YouTube oder auf seinem Instagram-Kanal aber noch ein separates Video mit seiner Entscheidung veröffentlichen.

Update: Auch Robert Marc Lehmann hat mittlerweile ein separates Video zu seiner Entscheidung hochgeladen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS