PLAYCENTRAL NEWS Games

Wordle wird analog – Spotify will auch etwas vom Kuchen

Von Mandy Mischke - News vom 18.07.2022 18:44 Uhr
Wordle-Spotify
© PlayCentral

Während heutzutage so gut wie alles digitalisiert wird, kommt der Spielzeughersteller Hasbro mit einer Überraschung um die Ecke. Ab Oktober soll das gehypte Online-Game Wordle auf dem heimischen Spieltisch liegen. Auch Spotify scheint das Potential zu erkennen und kommt mit einer Variante für Musikbegeisterte um die Ecke.

Bevor gleich alle begeisterten Freunde des klassischen Brettspiels in nicht enden wollende Wogen der Euphorie verfallen, sei erwähnt, dass das analoge „Wordle“ zunächst nur in den Vereinigten Staaten erscheinen wird. Hasbro will das Brettspiel gemeinsam mit der New York Times unter dem Namen Wordle: The Party Game herausbringen.

Wordle macht Singleplayer sozial

Während die digitale Version von „Wordle“ als reines Solo-Game klassifiziert wird, richtet sich die analoge Version an mehrere Spielende.

Am simplen Spielprinzip ändert sich nichts: Nach wie vor gilt es, ein aus fünf Buchstaben bestehendes Wort zu erraten. Das abgewandelte Gesellschaftsspiel benötigt einen Spielleiter, der sich ein Wort ausdenkt. Alle anderen Spieler*innen dürfen das Wort binnen sechs Runden erraten. Dabei gilt: Je weniger Runden man zur Lösung benötigt, desto besser. Besonders soziale Personen können sich auch im Team beweisen.

Hasbro-Wordle
© Hasbro

Wordle für Spotify: Ich höre was, was du nicht siehst

Auch der Audio-Streaming-Dienst Spotify möchte gern vom Hype profitieren und verkündete vor wenigen Tagen den Kauf von Heardle. In der auf Musikstücke zugeschnittenen Version des Spiels, müssen Spieler*innen innerhalb der ersten Sekunden einen Song erraten. Klingt nach einer recht unterhaltsamen Nummer.

Na, wer freut sich jetzt nicht auf eine Runde „Heardle“? Wer bereits enttäuscht war, dass es „Wordle: The Party Game“ zunächst nur für den US-Markt geben wird, muss jetzt ganz besonders stark sein. Auch die Musik-Version des Spiels ist momentan nicht in Deutschland verfügbar. Dieses Problem scheint an der Übernahme des auf Soundcloud basierten Games zu liegen und wird hoffentlich in nächster Zeit behoben.

Wir sind mehr als gespannt, ob und wann sowohl „Wordle: The Party Game“ als auch Spotifys „Heardle“ für den deutschen Markt verfügbar sein werden. Bis dahin müssen alle Freunde der hüpfenden Buchstaben mit dem Online-Spiel vorlieb nehmen und hoffen, dass sie mit dem analogen Brettspiel bald auch am sozialen Gamer-Leben teilhaben können. 

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Vollblut-Gamerin, die bevorzugt in fantastischen Gefilden unterwegs ist. Bricht gerne aus der eigenen Komfortzone aus und findet Erholung in der Natur. Bekannt für eine ungesunde Portion Sarkasmus.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter