PLAYCENTRAL NEWS Horrorspiele

The Texas Chainsaw Massacre: Horrorspiel macht euch zum Ledergesicht

Von Ben Brüninghaus - News vom 15.06.2022 10:34 Uhr
© Gun Media/Vortex, Inc./Kim Henkel/Tobe Hooper

Erwartet uns bereits die nächste Horrorperle hell strahlend am Horizont? Alteingesessene Fans des Horrorgenres könnten dank der Videospielumsetzung von The Texas Chainsaw Massacre auf ihre Kosten kommen, denn das Spiel kommt stark nach der Vorlage.

„The Texas Chainsaw Massacre“ wurde bereits 2021 während The Game Awards angekündigt. Doch jetzt gibt es weitere Informationen und obendrein einen ersten Gameplay-Trailer zu sehen, der Lust auf mehr macht. Hier könnt ihr euch den Trailer ansehen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was ist The Texas Chainsaw Massacre für ein Spiel?

Das Horrorspiel von Gun Media und Sumo Digital hat bis heute noch keinen Releasetermin, allerdings gibt uns der Entwickler Sumo Nottingham ein paar neue Infos mit auf den Weg.

Wie wir es mittlerweile von solchen Umsetzungen gewohnt sind, schlägt „The Texas Chainsaw Massacre“ in eine ähnliche Kerbe wie Friday the 13th: The Game. Es ist ein asymmetrisches Horrorspektakel, was wiederum bedeutet, dass jemand in die Rolle des Übeltäters schlüpft und andere Spieler*innen vor diesen davonlaufen dürfen.

Es gibt jedoch einen kleinen Twist: In „The Texas Chainsaw Massacre“ gibt es nämlich 3 Tötungswillige, die den 4 Überlebenden an den Kragen möchten. Wir werden also mit Leatherface und seinen Familienmitgliedern konfrontiert. Der Trailer versteckt einige Szenen, die an das Original aus dem Jahre 1974 erinnern.

Director of Communications, Daniel Nixon, meint zum Spiel:

„Seit der Enthüllung war eine der Hauptfragen, die wir erhalten haben, wann es Gameplay-Material zu sehen gibt. Wir haben das Glück, diese Neuigkeiten neben dem Gameplay feiern zu können, auf das unsere Community so gespannt war, und weitere Details darüber zu bringen.“

Wann erscheint The Texas Chainsaw Massacre? Das Spiel soll irgendwann in 2023 veröffentlicht werden. Bis wir ein offizielles Releasedatum haben, müssen wir uns jedoch noch ein wenig gedulden.

Für welche Plattformen erscheint The Texas Chainsaw Massacre? Wichtig ist in puncto Release, dass sich Gun Media bei „The Texas Chainsaw Massacre“ für einen Launch auf der Xbox One und PlayStation 4 entschieden hat. Falls ihr also noch keine PlayStation 5 besitzt, ist das in dem Fall kein Problem. Das Spiel erscheint natürlich trotzdem für Xbox X|S, PS5 und den PC.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter