PLAYCENTRAL NEWS The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim: Erster Patch für Special Edition für alle Plattformen verfügbar

Von Dustin Hasberg - News vom 08.11.2016 08:41 Uhr

Mit Patch 1.1 zu der Special Edition von The Elder Scrolls V: Skyrim hat Bethesda das erste Update offiziell veröffentlicht, nachdem dieses bisher lediglich als Beta-Version zur Verfügung stand. Spieler dürfen sich über die Behebung von Bugs und Audio-Problemen freuen.

Bereits vor einigen Tagen berichteten wir über die Veröffentlichung eines Beta-Updates zu der Special Edition von The Elder Scrolls V: Skyrim. Mittlerweile hat Bethesda den Patch mit der Versionsnummer 1.1 überarbeitet und offiziell für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Spieler dürfen sich über generelle Performance-Verbesserungen freuen. Außerdem sollten in Zukunft sämtliche Charaktere an den zugewiesenen Orten erscheinen – das war in der Special Edition bisher nicht immer der Fall.

Weiterhin hat Bethesda einige Sound-Files überarbeitet, damit diese nicht länger komprimiert sind. Zahlreiche Spieler kritisierten manche Sound-Files zum Launch der Special Edition, da diese qualitativ deutlich schlechter klangen als im Originalspiel. Bethesda hat diesen Fehler eingesehen und nun entsprechend gehandelt.

Auch interessant: So groß dürfen die Mods auf PS4 und Xbox One sein

Besitzer der PlayStation 4- und Xbox One-Version dürfen sich darüber hinaus über eine weitere Fehlerbehebung freuen. So sollte das Interface nicht länger auf manchen Bildschirmen fehlerhaft angezeigt werden. Unterhalb dieser Meldung haben wir für euch die offiziellen Patch-Notes aufgelistet.

  • General performance and optimization improvements
  • Fixed rare issue with NPCs not appearing in proper locations
  • Fixed an issue with interface elements not appearing correctly on certain displays (Xbox One and PS4)
  • Fixed issue with saves erroneously being marked as Modded, even though no mods are active
  • Updated some sound files to not use compression

News & Videos zu The Elder Scrolls V: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim: Der Starbucks-Kaffeebecher aus Game of Thrones jetzt via Mod im Spiel The Elder Scrolls V: Skyrim: Multiplayer-Mod steht kurz vor Beta-Release The Elder Scrolls V: Skyrim: Bethesda: Wenn ihr keine Ports wollt, hört auf, sie zu kaufen The Elder Scrolls V: Skyrim: Die Alexa-App war kein Scherz The Elder Scrolls V: Skyrim: Mehrere Teams arbeiten an größtem Modding-Projekt The Elder Scrolls V: Skyrim: Virtual Reality-Immersion mit Kompromissen
The Elder Scrolls V: Skyrim Action-Rollenspiel PC, Xbox 360, Nintendo Switch
KAUFEN
PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5-Games im PS Store vorbestellen, ab sofort möglich! PS5 - Kundenrezensionen PS5: Kundenrezensionen schon jetzt zum Schießen PS4 - Trophäen PS5: Es gibt digitale Geschenke für freigeschaltete Trophäen GTA Online: Fundorte aller 76 Peyote-Pflanzen
Aerith Final Fantasy 7 Remake Teil 2 Final Fantasy VII Remake: Update 1.01 ist da, was ist neu? PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 wieder vorbestellen Wird PS5-Zubehör schon früher im Oktober ausgeliefert? Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 iPhone 12 - Bilder MediaMarkt iPhone 12 bei MediaMarkt kaufen, ab sofort im Onlineshop! Dragon Ball Super: Neues Kapitel zeigt verrückteste Fusion aller Zeiten MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS