PLAYCENTRAL GUIDES Skull & Bones

Skull and Bones vorbestellen, diese Editionen gibt es – Preorder-Guide

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 14.07.2022 10:13 Uhr
Skull and Bones - Preorder - Guide
© Ubisoft

Das Piratenabenteuer Skull and Bones kann ab sofort vorbestellt werden. Wir verraten euch, wo ihr das Spiel kaufen könnt und ob sich der Blick in den Vorverkauf lohnt.

Der Titel erscheint am 8. November 2022 für den PC, die PlayStation 5 und Xbox Series X|S wie Google Stadia und die Veröffentlichung erfolgt mitsamt zwei Editionen.

Gibt es einen Preorder-Bonus bei Skull and Bones?

Ja. Tatsächlich gibt es beim Vorbestellen von „Skull and Bones“ einen kleinen Preorder-Bonus. Dieser setzt sich aus einigen kosmetischen Artikeln zusammen.

Diese Bonusgegenstände gibt es bei einer Vorbestellung von „Skull and Bones“:

  • Ein „Hoheit der offenen See“-Paket
    • inklusive „Berüchtigte Kluft“
    • inklusive „Krönungsfeier-Feuerwerk“
Skull and Bones - Preorder-Bonus
Das sind die Preorder-Boni bei „Skull and Bones“ © Ubisoft

Was enthält die Standard-Edition und Premium-Edition?

Was kostet „Skull and Bones“? Die Standard-Edition des Spiels kostet 79,99€ für Next-Gen-Plattformen. Für den PC zahlt ihr lediglich 59,99€. Falls ihr also über einen High-end-PC verfügt, solltet ihr über den Kauf der PC-Version nachdenken. So könn ihr 20 Euro sparen.

Die Premium-Edition kostet 109,99€, aber dafür bekommt ihr noch eine Reihe von Goodies oben drauf. Die nachfolgenden Items liegen der Premium-Edition bei:

  • Hauptspiel
  • Premium-Basispaket
    • Enthält die „Die Ballade von Bloody Bones“-Kollektion mit Schiffsverzierungen (siehe unten)
  • 2 zusätzliche Missionen
  • Offizielles, digitales Artbook
  • Soundtrack des Spiels
  • Kaperbrief-Token für einen Battle Pass (in einer Saison)
Premium-Edition von „Skull and Bones“ mit allen Inhalten © Ubisoft

Was ist Skull and Bones?

„Skull and Bones“ von Ubisoft Singapore entführt uns in den Indischen Ozean und macht uns zum waschechten Piratenkapitän. Wir segeln in diesem Action-Adventure wahlweise allein oder mit unseren Freunden im Koop. Es gibt PvE- und PvP-Kämpfe.

„Von der Küste Afrikas bis ins damalige Niederländisch-Indien erwarten dich unterschiedliche Regionen mit jeweils einzigartigen Ökosystemen.“

Das heißt, wir begeben uns auf die Suche nach Schätzen auf einer gewaltigen Open World. Doch nicht nur das: wir erledigen Aufträge für Händler oder Piratenfürsten und dürfen Ressourcen sammeln, um unser Schiff im Unterschlupf zu verbessern.

Wir erleben brutal inszenierte Seeschlachten, überfallen Siedlungen oder die sagenumwobenen Forts. Diese Burgen sind besonders schwer einzunehmen und vieles wie die Forts erinnern an den geistigen Vorgänger Assassin’s Creed 4: Black Flag.

„Skull and Bones“ erscheint am 8. November 2022 für alle Next-Gen-Plattformen, PC und Google Stadia.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update 3.0.0, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter