PLAYCENTRAL NEWS Mario Kart 7

Mario Kart 7: Bekommt VR-Version in Japan

Von Wladislav Sidorov - News vom 15.06.2017 13:16 Uhr

Bandai Namco arbeitet in Japan an einem neuen VR-Arcade-Center. Wer sich in die Virtual-Reality-Maschinen stürzt, darf unter anderem eine VR-Variante von Mario Kart 7 spielen – beim Mario Kart Arcade GP DX.

Spielbar ist Mario Kart auf der HTC Vive, zusammen mit einem Kart-Nachbau. Die Chancen auf einen Release im Westen dürften überaus gering sein. Die VR Zone soll nächsten Monat eröffnen und neben Mario Kart auch weitere Spiele in VR bieten, darunter Dragon Ball Z. 

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Mario Kart 7 Rennspiel N3DS
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Nintendo
KAUFEN
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter