PLAYCENTRAL NEWS Apple

iPad: Nordkorea stellt Tablet mit dem gleichen Namen vor

Von Wladislav Sidorov - News vom 01.06.2017 10:04 Uhr

Ein Unternehmen aus Nordkorea hat in einem Exportmagazin ein Tablet mit dem Namen iPad vorgestellt. Das Gerät der Myohyang IT Company liegt technisch weit hinter vergleichbaren Modellen zurück, wird von der nordkoreanischen Regierung aber für seine Zuverlässigkeit gelobt.

Ein derart stark isoliertes Land wie Nordkorea interessiert sich bekanntlich weniger für internationale Markenrecht- und Patentabkommen. Ein nordkoreanisches Unternehmen geht nun so weit, dass es versucht, sein neuestes Tablet international als iPad zu vermarkten.

In einem für den Exportmarkt gedachen Magazin stellt die Myohyang IT Company ihr iPad vor. Innerhalb Nordkoreas sei das Gerät bekannt für seine Zuverlässigkeit und breite Auswahl an Multimediaapplikationen.

Ein iPad, das wäre witzig

Das iPad sei sogar so gut, dass es von der nordkoreanischen Aufsichtsbehörde eine lokale Zertifizierung erhalten habe. Außerdem sei es auf dem lokalen Sci-Tech Festival und der National Intellectual Property Products Show besonders beliebt bei allen Besuchern gewesen.

Satte 40 Apps seien auf dem iPad installiert, brüstet sich Myohyang IT Company. Kein Wunder, dass das Tablet nicht nur inhaltlich, sondern auch unter der Haube ordentlich zu protzen hat – bei folgenden Systemspezifikationen:

  • CPU mit 1 GHz-Takt.
  • 512MB Arbeitsspeicher.
  • 8GB interner und 16GB externer Speicherplatz.
  • 8-Zoll-Display.

Premium-Modell für iPad-Experten

Wer zum größeren und teureren Premium-Modell greift, das zusammen mit einer Tastatur angeboten wird, erhält eine HDMI-Schnitstelle und Netzwerkfähigkeiten dazu. Zusätzlich soll der Prozessor hier auf 1,25 GHz getaktet sein, der RAM bei 1GB liegen.

Was Apple von dem iPad hält, dürfte zu erwarten sein – angesichts der weit vom Standard entfernten Systemkapazitäten dürfte das Gerät aber nur wenig gefährlich sein.

News & Videos zu Apple

Die neuen Apple iMacs mit M1-Chip Apple-Keynote April 2021: Neugestaltete iMacs, die erwarteten Tracker-Chips AirTags und mehr im Überblick Apple Keynote Oktober 2020 Apple: Erstes Event in 2021 könnte bereits nächste Woche stattfinden (Update) Apple Keynote 2020 Apple: Mixed Reality-Headset könnte 3.000 Dollar kosten, aber wohl nicht für Gamer gedacht Apple AirPods Max Apple stellt AirPods Max im Over-Ear Design für knapp 600 Euro vor! Apple Mac Book Pro M1 Apple 13″ MacBook Pro mit M1 Chip bei Amazon kaufen Apple Mac Book Air M1 Apple MacBook Air mit M1 Chip jetzt bei Amazon kaufen
Resident Evil 8 - Alle Schätze Resident Evil 8: Alle acht Schätze und wie ihr sie erreichen könnt (Fundorte) – Lösung Zelda: Breath of the Wild 2 Collector's Edition The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 – Insider hat schlechte Nachrichten GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Haus Beneviento – Tür mit Siegel, Angie finden, W870 TAC, Schlüssel des Geigenbauers – Lösung 8
Resident Evil 8 Village Komplettlösung Resident Evil 8: Komplettlösung – Hilfe: Alle Rätsel komplett gelöst Resident Evil 8: Varcolag Alfa (Lösung) Resident Evil 8 – Werwolfbändiger: Varcolac Alfa finden und besiegen (Guide) Resident Evil 8 - Granatwerfer mit unendlich Munition Resident Evil 8: Cheats – So schaltet ihr unendlich Munition frei (Guide) Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Stausee – GM 79, Bootsschlüssel, Kurbel, Kampf gegen Moreau, M1851 Wolfsbane – Lösung 9 Horizon Forbidden West Horizon Forbidden West: DualSense lässt euch sogar die Grashalme spüren Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS