PLAYCENTRAL NEWS GTA 6

GTA 6: Chef von Rockstar Games gibt Update zur Entwicklung

Von Jonas Herrmann - News vom 09.08.2022 11:13 Uhr
© Rockstar Games

GTA 6 wird aktuell bei Rockstar Games entwickelt. Während diese Info bestätigt ist, warten Fans seither auf weitere Updates zum Stand der Entwicklung, offizielle Informationen, Bilder oder sogar einen ersten Trailer. Regelmäßig kommen neue angebliche Leaks an die Oberfläche, die das Setting oder den Releasezeitraum voraussagen.

Rockstar selbst schweigt sich allerdings über das Spiel aus. Leaks werden weder bestätigt noch dementiert und von außen wirkt es so, als wüssten die Entwickler*innen gar nicht, wie groß das Interesse am Spiel eigentlich ist. Einer der Chefs des Unternehmens hat jetzt allerdings doch ein paar Worte darüber verloren.

GTA 6: Rockstar hat ambitionierte Pläne

Take-Two, die Mutterfirma von Rockstar Games, hält regelmäßig Präsentationen für Investor*innen, in denen es um finanzielle Aspekte geht. Darin werden Zahlen von aktuellen Spielen vorgelegt und manchmal auch Zukunftspläne besprochen. In einer solchen Präsentation vom 8. August sprach CEO Strauss Zelnick ein wenig über die Leistungen von Rockstar Games in letzter Zeit.

Wie zu erwarten, bringen Red dead Redemption 2 und GTA 5 noch immer hohe Einnahmen, womit man intern sehr zufrieden ist. Im weiteren Verlauf sprach Zelnick aber auch über zukünftige Projekte von Rockstar:

„Die Entwicklung des nächsten Teils der Grand Theft Auto-Reihe ist in vollem Gange und das Team von Rockstar Games ist fest entschlossen, erneut kreative Maßstäbe für die Serie, unsere Branche und die gesamte Unterhaltungsindustrie zu setzen – so wie es das Label mit jedem seiner Spitzenprodukte getan hat.“

GTA 6 Rockstar
© Rockstar Games/PlayCentral-Bildmontage

Es wird also erneut bestätigt, dass sich „GTA 6“ in Entwicklung befindet. Tatsächlich klingt es sogar so, als würden die Arbeiten am neuen Open-World-Titel schon seit geraumer Zeit laufen. Wann mit einer Vorstellung des Spiels oder gar mit dem Release zu rechnen ist, verrät Zelnick natürlich nicht.

Er legt aber einmal mehr offen, dass die Pläne für das nächste GTA ziemlich ambitioniert sind. Diese These hatten mehrere Insider immer wieder geteilt. Nach den großen Erfolgen von „GTA 5“ und „Red dead Redemption 2“ scheint es schwer vorstellbar, wie Rockstar erneut neue Maßstäbe setzen möchte. Wenn man es aber einem Studio zutraut, dann vermutlich diesem.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
GTA 6 Open-World-Action PC, PS5, Xbox Series X
PUBLISHER Rockstar Games
ENTWICKLER Rockstar North
KAUFEN
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter