PLAYCENTRAL NEWS Game of Thrones

Game of Thrones: Starbucks-Kaffeebecher sei tatsächlich nur ein Fehler laut HBO

Von Ben Brüninghaus - News vom 07.05.2019 08:32 Uhr

Findige Augen haben in einer Szene aus „Game of Thrones Staffel 8: Episode 4“ einen Starbucks-Kaffee gesichtet und das Netz ist wie so üblich zu Scherzen aufgelegt.

Update vom 7. Mai 2019

Mittlerweile steht fest, dass es sich bei dem Szenenbild tatsächlich um einen Fehler seitens HBO gehandelt habe. Wie die Produzenten nun via Bernie Caulfield, dem ausführenden Produzent, und dem offiziellen Game of Thrones-Twitter-Account bestätigt haben, sei der Starbucks-Kaffeebecher ein Fehler gewesen. Caulfield entschuldigt sich und scherzt, dass Westeros der erste Platz sei, an dem es ein Starbucks gegeben hätte. HBO schreibt über offizielle Kanäle, dass Daenerys einen Kräutertee bestellt habe und es demnach ein Fehler sei:

Natürlich ließ die Starbucks-Kette auch nicht lange auf sich warten, die sich ebenfalls zu dem Sachverhalt zu Wort gemeldet haben. Sie schreiben, dass sie überrascht seien, dass „sie keinen Drachendrink bestellt“ habe, den das Unternehmen seit geraumer Zeit anbietet.

Es macht also den Anschein, als hätte es sich nicht um eine Produktplatzierung gehandelt.

Originalmeldung vom 6. Mai 2019

Der eine oder andere aufmerksame Zuschauer von Game of Thrones hat es womöglich selber schon gemerkt. Etwas war mit der aktuellen Episode (Staffel 8, Episode 4) mit dem Titel „The Last of the Starks“ nicht so ganz richtig. Doch der Fehler bezieht sich viel weniger auf eine Figur oder eine besonders spannende Wendung. Der Stilbruch geschah auf ganz anderem Wege. Sagen wir mal, es war eher ein Fehler, der die Requisiten betrifft.

Game of ThronesGame of Thrones: Recap Staffel 8 Episode 4 – Familie steht an erster Stelle, auch im Angesicht des Todes

Kaffee am Set vergessen?

Wir zweifeln nämlich stark, dass es im Westeros eine Starbucks-Kette oder ein ähnliches Franchise gibt, doch eben jener Kaffeebecher wurde nun in einer Szene ausfindig gemacht.

Und ja, ihr habt richtig gehört. Ganz offensichtlich hat jemand am Set seinen wohl verdienten Pausenkaffee stehenlassen, der nun in der Serie dauerhaft verewigt wurde. Den Fans entgeht natürlich nichts, auch nicht das bekannte Logo der wohl weltweit bekanntesten Kaffeehauskette.

Ihr könnt den entsprechenden Szenenausschnitt unterhalb selber einsehen, in der Tormund und Jon Snow einen auf den gewonnenen Kampf heben und Daenerys Targaryen im Hintergrund sitzt. Der Becher befindet sich direkt neben ihr. Und da sie bereits ein Gefäß in der Hand hält, gehen wir mal nicht davon aus, dass es ihr Getränkebecher sein soll. Allerdings spaßt das Netz nun diesbezüglich und nennt den Becher unter anderem „Dany’s Starbucks“.

Andere scherzen, dass Starbucks die Situation aufgreifen und an einem eigenen „Winterfell Coffee“ arbeiten sollte, den sie dann im Kaffeehaus verkaufen könnten. Es ist natürlich nicht auszuschließen, dass der Kaffeebecher zu Werbezwecken oder als eine Art Witz gezielt am Set platziert wurde. So oder so wäre dies eine äußerst fragwürdige Kooperation mit Starbucks. Doch wenn es sich lediglich um einen Witz handelt: Zugegeben, wir haben gelacht.

Game of ThronesGame of Thrones: Recap: Zusammenfassung aller Episoden der 8. Staffel

In der nachfolgenden Szene erkennt ihr den Becher in einer besseren Auflösung. Mehr zu „Game of Thrones“ findet ihr auf unserer Themenseite.

News & Videos zu Game of Thrones

Game of Thrones: Erste Daenerys-Darstellerin bricht Schweigen, warum sie nicht weiterdrehen wollte Game of Thrones Prequel-Serie House of the Dragon beginnt 2021 mit den Dreharbeiten Game of Thrones-Autor George R.R. Martin nutzt die Corona-Quarantäne zum Schreiben Game of Thrones Game of Thrones: House of the Dragon: HBO kündigt Prequel-Serie für 2022 an Game of Thrones: Ein Starbucks-Becher am Set: Endlich ist der wahre Schuldige gefunden Game of Thrones: HBO kündigt neue Prequel-Serie House of the Dragon über die Targaryens an
GTA 6 Vice City Rockstar Games heizt Spekulationen um GTA 6-Reveal an GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide)
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Diese Spiele erscheinen 2021 Diese Spiele erscheinen 2021 für PS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC CS:GO – 20 Fragen zum Taktik-Shooter: Das Quiz für echte Kenner Resident Evil 2: Dieses Mr. X-Cosplay verfolgt euch bis in eure Albträume! Monkey D Ruffy One Piece: Bösewicht aus Wa no Kuni überraschenderweise noch am Leben MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS