PLAYCENTRAL NEWS Fast & Furious 9

Fast & Furious 9 offiziell um ein Jahr nach hinten verschoben

Von Daniel Busch - News vom 13.03.2020 09:21 Uhr
© Universal Pictures

Universal Pictures gibt offiziell bekannt, dass Fast & Furious 9 um ein Jahr verschoben wird. Vin Diesel gibt erst 2021 im neuen „Fast & Furious 9“-Abenteuer Vollgas. Das ist die bislang stärkste Verschiebung eines Films wegen des Coronavirus.

Fast & Furious 9Fast & Furious 9: Große Trailer-Premiere: Vin Diesel gibt wieder Vollgas!

Fast & Furious 9 startet wegen Corona erst im April 2021

„Fast & Furious 9“ wird um ein Jahr verschoben, wie von Universal Pictures via Social Media nun bekannt gegeben wurde. Als Grund wurde die Ausbreitung des Coronavirus genannt. Die Sicherheit der Fans habe größtes Gewicht bei der Entscheidung gehabt. Zudem wolle man sichergehen, dass möglichst alle den Film sehen können. Dementsprechend kann auch ein finanzieller Aspekt nicht geleugnet werden.

https://twitter.com/FastFuriousSaga/status/1238343362769543168

Der neue Starttermin von „Fast & Furious 9“ fällt in den April 2021. Ein genauer Tag ist noch nicht bekannt.

Erst vor Kurzem versicherte Vin Diesel noch, dass die geplante Mai-Premiere trotz Corona-Krise stattfinden werde. Nun kommt es doch anders.

© Universal Pictures

Damit müssen wir schon auf den zweiten großen Blockbuster in diesem Jahr länger warten. Erst vor kurzem wurde James Bond: Keine Zeit zu sterben von April in den November 2020 verlegt. Die Liste der Verschiebungen wird bestimmt noch länger.

Fast & Furious 9Fast & Furious 9: Super Bowl-Spot zeigt totgeglaubten Rückkehrer mit neuen Szenen

Wiedersehen mit Folgen: Die Story von Fast & Furious 9

In „Fast & Furious 9“ genießen Dom Toretto (Vin Diesel), sein Sohn Brian (benannt nach Brian O’Conner, gespielt vom verstorbenen Paul Walker) und Letty Ortiz (Michelle Rodriguez) auf einer Farm ein ruhiges Leben. Dom wird jedoch zur Zielscheibe einer neuen Bedrohung – in Form seines im Stich gelassenen Bruders Jacob (John Cena).

Cena ist zum ersten Mal in der „Fast & Furious“-Reihe zu sehen. Jacob tritt als skrupelloser Attentäter und High-Performance-Fahrer auf und will seinen Bruder Dom tot sehen. Eine weltweite Verschwörung wird von ihm ihm angeführt, gegen die Dom und seine Crew vorgehen müssen.

© Universal Pictures

Zum Cast gehören Vin Diesel, Charlize Theron, Michelle Rodriguez, Helen Mirren, Jordana Brewster, Ludacris, Tyrese Gibson, Nathalie Emmanuel, Lucas Black, John Cena, Michael Rooker, Cardi B und Finn Cole. Zudem ist Sung Kang mit von der Party, der als Han wiederkehrt. Für die Regie zeichnet sich wieder Justin Lin verantwortlich.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Wird GTA 6 das erste Spiel mit einer 100er-Wertung? Harry Potter-Serie: Finale Staffel läuft 2036 – Ist J.K. Rowling involviert? PlayStation Portal-Verkäufe haben Erwartungen übertroffen, sagt Sony Egoshooter Wrath: Aeon of Ruin endlich in der Vollversion veröffentlicht! Ubisoft arbeitet angeblich an zwei verschiedenen Assassin’s Creed Remakes Hogwarts Legacy 2 wurde eben geteasert und du hast es nicht bemerkt! Monte gibt Jungen Live-Realtalk: „Leute versuchen dich von deinem Weg abzubringen!“ Elden Ring: Ein einziges Secret wurde laut Miyazaki bislang noch nicht entdeckt! Gronkhs kleiner Traum ist wahr geworden! Wird Monte Vater? Deshalb zweifelt MontanaBlack an Familienplanung MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter