PLAYCENTRAL NEWS Dungeons & Dragons Online: Bedrohung durch das Unterreich

Dungeons & Dragons Online: Bedrohung durch das Unterreich: Alles Gute zum siebten Geburtstag

Von Christian Liebert - News vom 27.02.2013 16:05 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Dungeons & Dragons Online feierte gestern sein siebenjähriges Bestehen. Aus gegebenen Anlass verfasste Senior Producer Glin eine Danksagung und berichtete auch ein wenig Neues zum kommenden Content.

Sieben Jahre ist es nun her, seit Turbine (damals noch in Zusammenarbeit mit Codemasters) Dungeons & Dragons Online, das erste echte MMORPG auf der Grundlage des bekannten und gleichnamigen Rollenspiel-Universums ins Rennen schickte. Im April 2010 auch in Deutschland auf Free-2-Play umgestellt, hat das Online-Rollenspiel seither 17 vollwertige Updates erhalten, welche die Inhalte des Games umfangreich erweiterten. Im offiziellen Forum von Dungeons & Dragons Online wandte sich nun Senior Producer Erik Boyer aka. Glin mit einer Danksagung an die Community. Er selbst ist schon seit Beginn des Projekts mit dabei.

Außerdem gab er einige neue Information zur kommenden Inhalts-Erweiterung Shadowfell Conspiracy preis und versichert, dass es mehr als nur neue Gebiete und Quests geben wird. Unter anderem ist eine Erhöhung des Levelcaps auf Stufe 28 und die Einführung von Prestige-Charakteren, den sogenannten Iconic Heroes, geplant. Dies soll dazu dienen, die Spieler von Dungeons & Dragons Online noch schneller in die Vergessenen Reiche zu bringen, welche derzeit Hauptschauplatz der hochstufigen Handlung sind.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter