PLAYCENTRAL NEWS Disney

Disney-Trailer mit Emma Stone als teuflische Cruella wird zum Hit

Von Vera Tidona - News vom 23.02.2021 15:20 Uhr
© Disney

Wer kennt sie nicht, die berüchtigte Cruella de Vil aus dem beliebten Trickfilmklassiker „101 Dalmatiner“? Die teuflische und skrupellose Modeschöpferin hat es schließlich auf die süßen Dalmatiner-Welpen abgesehen, um sich aus dem Fell einen einzigartigen Mantel anzufertigen. Zum Glück ging ihr Vorhaben schief, der Rest ist bekannt.

Wer steckt eigentlich hinter der Schurkin Cruella? Dieser Frage geht Disney mit einem neuen Kinofilm auf den Grund und zeigt die Anfänge der berüchtigten Modeschöpferin, dargestellt von Emma Stone (Zombieland).

Inzwischen ist ein erster (Original)-Trailer erschienen, der bereits fast 10 Millionen Mal aufgerufen wurde. Die ersten Reaktionen von Fans sprechen gar von einem Joker-ähnlichen Film. Hier könnt ihr den deutschen Trailer sehen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Worum geht es in Disneys Cruella?

London in den 1970er Jahren: Die talentierte Estella macht mit ihren kreativen und extravaganten Designs auf sich aufmerksam. Die junge Frau träumt von einer großen Karriere als Modeschöpferin. Doch das Leben ist hart für die mittellose Waise und ein Weg in die gehobene Gesellschaft scheint für sie zunächst unerreichbar. Stattdessen treibt sie sich als Trickbetrügerin auf den Straßen von London herum, immer auf der Suche nach einem neuen Opfer aus dem Kreise des ersehnten Luxus der Schönen und Reichen.

Unterstützt wird sie von den beiden Kleinkriminellen Horace (Paul Walter Hauser) und Jasper (Joel Fry). Dann bietet sich ihr endlich eine Chance aus ihrer aussichtslosen Situation: Baronin von Hellman (Emma Thompson), eine Mode-Legende mit einem exklusiven Geschmack, hat Interesse an Estellas extravaganten Designs und beauftragt sie damit, ein einzigartiges Outfit für sich zu entwerfen. Dafür würde Estella alles machen.

© Disney

Kinostart im Frühjahr – oder doch auf Disney Plus?

„Disney’s Cruella“ stammt von Regisseur Craig Gillespie („I, Tonya“) und soll noch im Mai dieses Jahres in die Kinos kommen. Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie steht jedoch noch kein konkreter Starttermin fest. Bislang gibt es keine Pläne, den Film zeitgleich in den Kinos und bei Disney+ zu zeigen, etwa wie bei „Mulan“.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter