PLAYCENTRAL NEWS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Zu viele Dildos, Entwicklerstudio reagiert mit Anpassung

Von Ben Brüninghaus - News vom 17.12.2020 11:12 Uhr
Cyberpunk 2077 - Dildos - Bilder
© CD Projekt RED

Einige von euch werden sich womöglich noch daran erinnern, dass wir vor einiger Zeit über das übermäßige Aufkommen an Erwachsenenspielzeug in Cyberpunk 2077 berichtet haben? Die schiere Übermenge der Spaßbringer fiel einfach zu sehr ins Auge, als dass es den Leuten nicht auffallen würde.

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077: Warum gibt es so viele Dildos im Spiel?

Was ist eigentlich passiert? In Kurzform gibt es einfach zu viele Dildos im Spiel, was insgesamt zu gewollt wirkt und ratlose Gesichter zurücklässt. Aus welchem Grund haben sich die Entwickler also dazu entschieden, so viele Sex-Toys im Spiel zu verbauen?

Die Dildos in allen Formen und Farben können unter anderem als Waffe verwendet werden. Aber warum es so unglaublich viele an allen Ecken und Kanten im Spiel gibt, darüber konnte man bis jetzt nur spekulieren.

Dass es die Entwickler ein wenig übertrieben haben könnten und die Glaubwürdigkeit des Settings darunter leidet, haben sie jetzt scheinbar nach diversem Feedback wohl auch erkannt.

Cyberpunk 2077 - Dildos - Waffe 2
© CD Projekt RED

So wird nun an der übermäßigen Anzahl der platzierten Dildos geschraubt. Heißt, einige der Spaßbringer werden entfernt, um die generelle Anzahl zu reduzieren und sie sinniger zu verbauen.

Der Grund für die vielen Dildos in Cyberpunk 2077

Wie der Senior Quest Designer Philip Weber erklärt, soll Night City sehr offen mit dem Thema Sexualität umgehen. Es soll ein Platz sein, wo heutige Standards, die womöglich als Tabu oder pervers gelten, eine vollkommene Normalität und alltäglich im 2077er-Standard geworden sind.

Aber warum müssen dann an jeder Ecke Dildos stehen? Wenn man offen mit dem Thema Sexualität umgeht, wäre dies ja nicht das einige Mittel, jenen Denkansatz zu transportieren?

Weber argumentiert weiter, dass ein weiterer Grund für die häufige Sichtung der Sex-Toys darin begründet liege, dass sie als „zufälliger Loot“ in der Welt verbaut wurden. Heißt also, dass sie ebenso willkürlich wie andere Items spawnen können.

Cyberpunk 2077 - Dildos - Bild 1
Dildos in allen Formen und Farben in Cyberpunk 2077 © CD Projekt RED

Also keine Sorge, wer sich daran stören sollte, erhält bald ein wenig Dildo-Entlastung. Weber bestätigt nämlich im selben Atemzug, dass sie an der Einstellung und der Spawnrate noch feilen:

„Insbesondere während der ersten Reviews war die Anzahl der Dildos in der Spielwelt wirklich sehr hoch. Wir arbeiten am nötigen Feinschliff, sodass die Dildos nicht zu sehr dort auftauchen, wo man sie nicht erwarten sollte, und mehr dort, wo sie aus Designsicht sein sollten.“

Heißt also, dass die Anpassung der Spawnrate noch nicht final ist und sich hier noch einiges tut nach dem Release.

So oder so dürfte sich die aktuelle Spawnrate schon sehr stark von den ersten Testversionen vor der Veröffentlichung unterscheiden. Wenn ihr also in Zukunft auf weniger Out-of-place-Dildos stoßt, dann spielt ihr das Game bereits mit dem nötigen Feinschliff.

Mehr zum Thema Cyberpunk 2077 findet ihr auf unserer Themenseite zum Spiel mit allen aktuellen Meldungen.

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077 – Die lustigsten Bugs und Memes: „This is Cyberpunk 2077 – PS4 version 1.00“

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
Elden Ring-DLC zeigt sich im mörderischen Gameplay plus Releasetermin! GTA 6-Fans im Hype: Controller-Layout verrät ein wichtiges Detail G steht für Gefeuert: So hat MontanaBlack Gönrgy verbessert! Release der PS5 Pro kurz vor dem Start von GTA 6? Diese Gründe sprechen dafür! The Mandalorian Staffel 2 - Tython Wird The Mandalorian zum First-Person-Shooter? EA werkelt im Geheimen! Star Wars The Bad Batch: Ganze Episoden-Liste Staffel 3 mit allen Terminen Gronkh: Twitch sperrt zwei seiner Emotes – Zu heiß für die Plattform? Nintendo Switch OLED - Bilder für Aufmacher Nintendo Switch 2 erscheint erst 2025 laut Analyst GTA 6: Features aus Red Dead Redemption 2 werden laut PlayStation-Entwickler zurückkehren GTA 6 Online ein kompletter Reboot und alle Items futsch? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter