PLAYCENTRAL TESTS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 – Das neue Spiel der The Witcher-Schöpfer im Test: Alles nur Hype?

Von Heiner Gumprecht - Test vom 16.12.2020 17:56 Uhr
Cyberpunk 2077 - Johnny Silverhand ein spielbarer Charakter
© CD Projekt

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Cyberpunk 2077 im Test

Fazit und Wertung von Heiner Gumprecht

Die PlayCentral-Redaktion spricht eine deutliche Kaufempfehlung aus und meint: „Godlike“!

Wichtig: Diese Kaufempfehlung gilt zum Zeitpunkt des Releases jedoch nur für die PC-Version. Vom Kauf der PS4- und Xbox One-Version raten wir generell ab, es sei denn, ihr spielt sie auf der PS5 oder Xbox Series S/X. Die PS4-Version läuft beispielsweise auf der PS5 um einiges besser, obwohl es per se eigentlich keine PS5-Version ist. Das offizielle PS5-Update folgt dann irgendwann in der Zukunft, genauso wie das richtige Next-Gen-Update für die Xbox Series X/S.

Cyberpunk 2077 lässt Käufer der Last-Gen-Version nämlich ziemlich im Regen stehen und wir können nur hoffen, dass für diese bald Besserungen in Sicht sind. Jene unter euch, die auf dem PC spielen und deren Hardware das Spiel auch stemmen kann, sprechen wir eine deutliche Kaufempfehlung aus, die lediglich davon abhängig ist, ob ihr dem Genre und der Spielwelt gegenüber keine negativen Gefühle entgegenbringt. Ansonsten sollte sich die Frage ob oder ob nicht gar nicht erst stellen.

Auch wenn das Spiel von CD Projekt RED durchaus eine Reihe an Fehlern besitzt und sicherlich das Rad der Open-World-Rollenspiele nicht neu erfindet, so ist der Titel doch gewaltig, wunderschön und clever. Lediglich der Umstand, dass die meisten optionalen Aufträge und Möglichkeiten euch im Dauertakt entgegen geknallt werden, ist ein wenig schade, fällt aber schon nach wenigen Spielstunden kaum mehr ins Gewicht.

Fans von Rollenspielen und dem Genre des Cyberpunk dürften mit diesem Spiel ihre helle Freude haben und sicher über viele Stunden auf ihre Kosten kommen. Die Handlung ist clever, wenn auch manchmal ein wenig kitschig, das Levelsystem ohne Frage hervorragend und der Einfluss, den ihr auf die Welt und die Geschichte habt, herrlich umfangreich.

Pro

+hervorragende Grafik (PC)
+viele Details, viel zu entdecken
+toller Soundtrack
+sehr gute Handlung
+lebendige Open World
+viele Entscheidungsmöglichkeiten
+Entscheidungen haben oft große und kleine Auswirkungen
+individuelles Leveln mit Einfluss auf die Welt und die Missionen
+gut balancierter Schwierigkeitsgrad
+hoher Wiederspielwert
+hoher Langzeitspielspaß
+viele Missionen, Lesestoff und optionale Aufgaben
+massenweise Easter Eggs, Anspielungen und Verbeugungen vor dem Genre

Contra

-Vorsicht bei der PS4- und Xbox-One-Version
-kleinere Bugs und Clippingfehler (PC)
-schreckliche Fahrzeugphysik
-Kleidungsstil bis Lv. 50 indiskutabel
Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter