PLAYCENTRAL NEWS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 – Porno-Parodie aufgetaucht, so reagiert das Entwicklerstudio

Von Ben Brüninghaus - News vom 30.11.2020 14:49 Uhr
Cyberpunk 2077 Porno-Parodie
© via VR Bangers

Der nächste Rollenspiel-Kracher Cyberpunk 2077 aus dem Hause CD Projekt RED steht ins Haus und noch vor dem Release am 10. Dezember 2020 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und PC erhält das Spiel schon jetzt eine waschechte Porno-Parodie.

Die Porno-Parodie lautet „Cyberpunk 2077 XXX Parody“. Es handelt sich hierbei um einen Erotikfilm von VR Bangers mit einer 8K-Auflösung, den ihr sogar in der virtuellen Realität genießen könnt.

Entwicklerstudio reagiert auf Porno-Parodie zu Cypberpunk 2077

Wir gehen einfach mal davon aus, dass sich die Produzenten im Vorfeld keine Erlaubnis von dem Entwicklerstudio eingeholt haben, wie es in dieser Branche eben so üblich ist. Und so hat das Entwicklerstudio nun auf dieses Vorkommnis relativ überrascht reagiert. So scheint es zumindest:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Im Detail nimmt es Rafael Jaki, Business Development Director bei CD Projekt RED, durchaus mit Gelassenheit. Er kommentiert entspannt:

„Ich denke, dass Nachahmung die höchste Form des Lobes ist? ;)“

Da kann Jaki ganz offensichtlich nur lachen, den das Ganze an die Porno-Parodie zu The Witcher 2: Assassins of Kings erinnert: „The Bitcher: The Dildo of Destiny has two Ends“.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Aber was soll man dazu auch groß sagen, wenn man es nicht mit Humor nimmt? Wir schätzen, dass das Entwicklerstudio keine rechtliche Schritte gegen die Produzenten einleiten wird. Aber dies bleibt natürlich abzuwarten, immerhin basiert nicht nur der Name direkt auf das Spiel, auch das entsprechende Vorschaubild weist direkte Parallelen zu „Cyberpunk 2077“ auf.

Twitter-User Jennifer Nicole wirft in die Debatte ein, dass die Produzenten die Chance verpasst hätten, dem Schmuddelfilm einen passenden Namen zu geben wie zum Beispiel „Cyberfuck 2069“. Jakub Racinowski meint, „CyberSpunk“ hätte ebenso sehr gepasst. Nun.

Die Porno-Parodie „Cyberpunk 2077 XXX Parody“ erscheint übrigens noch vor dem Spiel beziehungsweise ist sie bereits erschienen. Ihr findet sie auf der entsprechenden FSK-18-Webseite von VR Bangers.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
Elden Ring-DLC zeigt sich im mörderischen Gameplay plus Releasetermin! GTA 6-Fans im Hype: Controller-Layout verrät ein wichtiges Detail G steht für Gefeuert: So hat MontanaBlack Gönrgy verbessert! Release der PS5 Pro kurz vor dem Start von GTA 6? Diese Gründe sprechen dafür! The Mandalorian Staffel 2 - Tython Wird The Mandalorian zum First-Person-Shooter? EA werkelt im Geheimen! Star Wars The Bad Batch: Ganze Episoden-Liste Staffel 3 mit allen Terminen Gronkh: Twitch sperrt zwei seiner Emotes – Zu heiß für die Plattform? Nintendo Switch OLED - Bilder für Aufmacher Nintendo Switch 2 erscheint erst 2025 laut Analyst GTA 6: Features aus Red Dead Redemption 2 werden laut PlayStation-Entwickler zurückkehren GTA 6 Online ein kompletter Reboot und alle Items futsch? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter