PLAYCENTRAL NEWS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Street Kid, Konzerner und Nomade – welchen Lebenspfad wählen?

Von Cynthia Weißflog - News vom 10.12.2020 09:23 Uhr
Cyberpunk 2077 Lebenswege
© CD Projekt

Ab heute ist Cyberpunk 2077 offiziell verfügbar. Zu Spielbeginn müsst ihr euch dabei für einen der Lebenswege entscheiden, die Protagonist:in V einschlagen soll. Wir erklären euch, was es mit Street Kid, Konzerner und Nomade auf sich hat und welchen Einfluss die Pfade auf euren Spielverlauf nehmen.

Street Kid, Konzerner und Nomade in Cyberpunk 2077

CD Projekt RED ist sich anscheinend bewusst, dass die Kindheit einen Menschen ausgiebig prägt. Deshalb bieten uns die Entwickler in „Cyberpunk 2077“ drei verschiedene Lebenspfade, die unser Charakter einschlagen kann und unser Spielerlebnis entsprechend beeinflussen.

Was genau wird von der Wahl beeinflusst? Euer gewählter Lebenspfad wird eure ganze Zeit in Night City von Beginn bis zum Ende prägen. Je nach Vorgeschichte werden euch bestimmte Möglichkeiten verliehen, die eure Geschichte erleichtern, erschweren oder schlichtweg verändern:

  • Startort
  • Der Prolog und die Länge des Prologs
  • Gesprächsoptionen in Dialogen
  • Startkleidung
  • Cut-Scenes
  • Questverläufe und Handlungsstränge
  • Sympathie-Vorteile bei bestimmten Charakteren
  • Begegnung unterschiedlicher Charakteren
  • Exklusive Missionen

Was ändert sich nicht? Es gibt jedoch auch einige Spielelemente, die völlig unberührt von eurer Lebenspfad-Entscheidung bleiben, folgende zählen darunter:

  • Fähigkeiten
  • Levelsystem
  • Eigenschaften
  • Romantische Optionen
  • Enden

Die drei Lebenspfade

Street Kid

  • Wo starte ich? Straßen von Heywood in Night City

Als Street Kid hat V die meiste Zeit des Lebens auf den Straßen von Night City verbracht. Street Kids kennen die Gangs, den Umgang miteinander und wissen stets was auf den Straßen und im Untergrund der Stadt los ist. Zwielichtige Personen und Geschäfte gehören zum Alltag. Nachdem V einige Zeit abwesend war, kehrt er in seine alte Heimat zurück und setzt seine Arbeit in Night City fort, stets unterstützt von den Menschen der Straßen.

Cyberpunk 2077 Lebensweg Streetkid
Als Streetkid wisst ihr, wie hart es wirklich auf den Straßen von Night City ist. © CD Projekt

Nomade

  • Wo starte ich? Wüstenlandschaft der Badlands

Nomades sind Außenseiter und Teil eines Clans, in dem Familie ganz groß geschrieben wird. Obwohl Nomades die umliegenden, von Klimawandel und Bandenkriegen geprägte Wüstenlandschaft um Night City lieben, muss V die über alles geliebt Familie hinter sich lassen. Geprägt von dem harten Leben in den Badlands, sind Nomads gut darin Schmuggelware zu erwerben, zu transportieren und für hohe Summen wieder zu verkaufen. Dabei erhalten sie stets unterstützenden Rückhalt von ihrem Clan.

Cyberpunk 2077 Lebensweg Nomade
Euer Leben als Nomade beginnt in den Badlands. © CD Projekt

Konzerner

  • Wo starte ich? Stadtzentrum von Night City

In der Rolle eines gut bezahlten Corporate-Agenten übernimmt V wichtige Aufgaben für den Arasaka-Konzern. Hierbei werden dem Protagonisten besondere Konzerner-Fähigkeiten verliehen, die ihn zwischen den Zeilen lesen und Menschen sowie Geschäfte besser verstehen lassen. Konzerner haben ein hilfreiches Händchen für den Umgang mit Menschen aus der oberen Ebene. Als Schlipsträger beginnt „Cyberpunk 2077“ um einiges schicker, aber nicht weniger riskant.

Cyberpunk 2077 Lebensweg Konzerner
Töten oder getötet werden: Als Konzerner lebt es sich nicht weniger gefährlich. © CD Projekt

„Cyberpunk 2077“ ist am 10. Dezember 2020 für Xbox One, PS4, Google Stadia und PC. Außerdem ist das Spiel via Abwärtskompatibilität auf Xbox Series X und PlayStation 5 spielbar. Für welchen Lebenspfad habt ihr euch entschieden? Schreibt es uns unterhalb in die Kommentare und erklärt gerne warum!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 - Johnny Silverhand ein spielbarer Charakter Cyberpunk 2077: Multiplayer ist nicht länger das nächste große Projekt Cyberpunk 2077 PlayStation Store Re-Release Cyberpunk 2077: Sony entscheidet über Rückkehr in den PlayStation Store Cyberpunk 2077 - Version 1.2 Updates Cyberpunk 2077: Update 1.2 ist jetzt live – das sind die fetten Patchnotes Cyberpunk 2077 Polizei Cyberpunk 2077 – Vorschau auf Patch 1.2: Keine übermenschliche Teleport-Polizei mehr Cyberpunk 2077 Auto Elon Musk beschwert sich über Feature in Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 Patch 1.2 Update verschoben Cyberpunk 2077-Patch 1.2 verschoben, wegen Cyber-Angriff auf CD Projekt
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, Xbox One, PS4, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
The Witcher Blood Origin Netflix Casting The Witcher: Blood Origins verliert Jodie Turner-Smith, Ersatz für Elfin Éile gesucht Resident Evil 8 Village Karte Resident Evil 8 Village: Erster Blick auf die Karte zeigt alle Locations und eine große Gefahr Horizon Forbidden West Sony setzt künftig ganz auf große AAA-Titel für PlayStation Assassin's Creed Valhalla Zorn der Druiden Story Assassin’s Creed Valhalla: Darum geht es im Zorn der Druiden-DLC
One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Assassin's Creed in Brasilien Setting neu Assassin’s Creed Valhalla-Autor sieht das nächste AC-Setting in Brasilien Six Days in Fallujah Screenshot Six Days in Fallujah: Muslimische Interessengruppe fordert Valve, Sony und Microsoft auf, den Shooter nicht zu veröffentlichen Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS