PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Attack on Titan: Erste Details und Promo-Video zur 4. Staffel veröffentlicht

Von Heiner Gumprecht - News vom 31.05.2020 08:02 Uhr
Attack on Titan: 4. Staffel, Promo-Video
©Hajime Isayama/MAPPA

Der Manga Attack on Titan von Mangaka Hajime Isayama avancierte in den letzten Jahren zu einem absoluten Hit und Publikumsliebling. Gleiches gilt wohl für die Animeumsetzung, die bisher bei WIT Studio Production I.G entstand und mittlerweile 59 Episoden in drei Staffeln umfasst. Dieser Tage warten Fans gespannt auf die vierte Staffel, die planmäßig im Oktober 2020 starten soll.

Ob dieser Termin angesichts der anhaltenden Coronakrise eingehalten werden kann, steht in den Sternen, nichtsdestotrotz wurde ein erstes Promo-Video zu den neuen Folgen veröffentlicht, in welchem jedoch keine Spur von dem angepeilten Veröffentlichungstermin zu finden ist. Dennoch wurde bisher von offizieller Seite aus keine Verschiebung bestätigt.

Anime und MangaAnime: Attack on Titan: Das ist die wahre Kraft des Urtitans

Attack on Titan: Erstes Promo-Video zur 4. Staffel

In der vierten Staffel von „Attack on Titan“ wird sich einiges ändern. In erster Linie ist nun das Studio MAPPA für die Umsetzung des Anime verantwortlich. Das Skript für die Folgen stammt aus der Feder von Hiroshi Seko („Mob Psycho 100“), während Tomohiro Kishi („91 Days“) das Charakterdesign beisteuert. Neben dem „Attack on Titan“-Veteranen Hiroyuki Sawano ist dieses Mal auch Kohta Yamamoto („Blue Exorcist: Kyoto Saga“) für die Musik verantwortlich.

Shuhei Yabuta, welcher das Storyboard für den ersten Trailer zur vierten Staffel entworfen hat, bestätigte bereits, dass es sich bei den Ausschnitten und gezeigten Szenen nicht um finales Material aus den neuen Episoden handelt, sondern lediglich um ein Promo-Video mit ersten visuellen Eindrücken, die speziell für dieses Video angefertigt wurden. Wann wir mit einem ersten, richtigen Trailer rechnen dürfen ist bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Hierzulande konnte sich KAZÉ die Rechte an dem Anime sichern und veröffentlichte zuvor bereits die ersten beiden Staffeln und die dazugehörigen Anime- und Realfilme auf Blu-ray und DVD. Die dritte Staffel soll voraussichtlich ab dem 6. August 2020 in den Ladenregalen auftauchen. Wer sich stattdessen für den originalen Manga von Isayama interessiert, findet diesen beim Carlsen Verlag, einer Tochtergesellschaft des schwedischen Medienunternehmens Bonnier AB.

Was ist Attack on Titan?

Der Manga und Anime von Hajime Isayama hört im japanischen Original auf den Namen „Shingeki no Kyojin“, was zu deutsch so viel heißt wie angreifende Riesen oder der Angriff der Riesen. Das Werk, das den Genres Action, Horror und Fantasy zugeordnet werden kann, umfasst mittlerweile 30 Manga, drei Anime-Staffeln, mehrere OVAs, ein Spin-off („Shingeki! Kyojin Chūgakkō“) und zwei Kino- sowie Realfilme. Attack on Titan ist einer der erfolgreichsten Manga beziehungsweise Anime der heutigen Zeit.

One PieceOne Piece: Eiichiro Oda versteckt Pokémon-Easter-Egg im letzten Manga-Kapitel

Wir sprechen eine obligatorische Spoilerwarnung aus!

Die Handlung dreht sich um den jungen Eren Jäger, seine Adoptivschwester Mikasa Ackermann und seinen besten Freund Armin Arlert, die allesamt zu dem verbliebenen Rest der Menschheit gehören, die sich in Städte zurückgezogen hat, die von riesigen Mauern umgeben sind. Diese sollen die Überlebenden vor den Angriffen sogenannter Titanen beschützen, gigantische humanoide Wesen, die Menschen scheinbar grundlos verschlingen.

Eines Tages gelingt es den Titanen, die äußerste von mehreren dieser Mauern zu überwinden. Bei dem Angriff kommt Erens Mutter ums Leben und der Protagonist selbst kann sich nur mit knapper Not hinter die zweite schützende Mauer retten, wo er blutige Rache schwört und sich entsprechend zwei Jahre später dem Militär anschließt. Kurz nach der Abschlusszeremonie kommt es zu einem weiteren Angriff der Titanen, bei dem Eren, wie so viele andere auch, von einem der Monster verschlungen wird.

Promo Visual, Attack on Titan, Staffel 4
©Hajime Isayama/MAPPA

Zur Überraschung aller ist dies aber nicht das Ende der Hauptfigur, sondern vielmehr der Anfang der Geschichte. Denn Eren taucht wider Erwarten wieder auf und kann sich plötzlich selbst in einen Titanen verwandeln. Das Militär begegnet dem jungen Mann natürlich äußerst skeptisch, entscheidet sich aber, den Jungen zu nutzen, um andere Titanen zu bekämpfen. Eren wird Teil des Aufklärungstrupps, wo er seine neuen Fähigkeiten erforschen und dabei helfen kann, die äußere Mauer wieder zurückzuerobern.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Herr der Ringe-Serie: Was ist Ostirith in Ringe der Macht? Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide
Die Ringe der Macht_Halbrand_Screenshot Die Ringe der Macht: Wer ist Halbrand? Was ist dran an den Gerüchten über Saurons Identität? Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen One Piece: Wo kann der Anime-Hit auf Deutsch im Stream geschaut werden? Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC Die Ringe der Macht: Wer ist Arda? Das Ende von Folge 3 erklärt Pokémon Legenden Arceus Legends Pokémon Legenden: Arceus – 3x Holz für die Kokeshi-Puppen: Wo ihr das Material finden könnt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS