PLAYCENTRAL NEWS Allgemein

Allgemein: Daedalic gründet neues Studio in München

Von Patrik Hasberg - News vom 14.02.2018 14:36 Uhr

Das neue Spiel von Daedalic-Mitgründer Jan "Poki" Müller-Michaelis wird in München entstehen. Dazu übernimmt Publisher und Entwickler Daedalic Entertainment das in der bayerischen Landeshauptstadt ansässige Indie-Studio Klonk Games samt aller Mitarbeiter.

Der deutsche Publisher und Entwickler Daedalic Entertainment wächst weiter und hat nun offiziell bekanntgegeben, dass man sich durch ein neues Studio in der bayerischen Landeshauptstadt vergrößern wird. 

Dabei handelt es sich um das Indie-Entwicklerstudio namens Klonk Games, das sich in der Vergangenheit für das Spiel Shift Happens verantwortlich zeigte. Die bestehenden Verträge des Studios werden nun noch erfüllt, dann wird Klonk Games offiziell geschlossen und unter dem neuen Namen Daedalic Entertainment Bavaria an einem neuen Projekt arbeiten.

Die acht Mitarbeiter werden komplett übernommen und an einem Titel des Daedalic-Mitgründers Jan "Poki" Müller-Michaelis werkeln. Das neue Team sei nötig, da die vorhandenen Standorte über keine weiteren Ressourcen verfügen und Poki kein klassisches 2D-Point&Click-Adventure mehr machen möchte:

"Ich will eine moderne Engine haben, ich will was mit 3D machen, ich möchte meine Spiele etwas modernisieren und etwas mehr Action reinbringen", so Poki in einem exklusiven Interview mit der Webseite GamesWirtschaft.

Stephan Harms übernimmt das Management

Stephan Harms ist Teil der Geschäftsführung von Daedalic und wird neben seinen bestehenden Aufgaben als Chief Operation Officer von Daedalic Entertainment das Management der bayerischen Filiale übernehmen. Ihm zur Seite steht Oliver Machek als Studioleiter und Creative Director.

"Der wichtigste Aspekt für uns war ein Team zu finden, mit dem Poki sein neues Spiel umsetzen kann. Wir hatten dafür an den anderen Standorten keine Kapazitäten und mussten daher wachsen", sagte Stephan Harms. "Das mehrfach ausgezeichnete Team von Klonk Games erschien uns passend, wir haben geredet und sind uns einig geworden.“

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Xbox: Wolverine & Deadpool bekommen „frechen“ Controller Hogwarts Legacy Switch Erste Hardware für Nintendo Switch 2? Fans sind sicher! Erstes Spiel unterstützt scheinbar schon die PS5 Pro Star Wars Outlaws: Größte Marketing-Kampagne in der Geschichte von Ubisoft Minecraft Kellogg's Minecraft-Film der schlechteste Film aller Zeiten? JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter