PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Valhalla

AC Valhalla: Nächstes Update bringt neue Raubzüge und höheren Schwierigkeitsgrad

Von David Molke - News vom 06.09.2021 18:09 Uhr
Assassin's Creed Valhalla Muspelheim Eivor alt
© Ubisoft

Assassin’s Creed Valhalla bekommt wohl schon sehr bald ein neues Update. Auf dem offiziellen Account wurden jetzt auch schon die ersten Inhalte daraus angedeutet. Offenbar erwarten uns neue River Raids, ein komplett neuer Schwierigkeitsgrad, neue Fähigkeiten und natürlich neue Waffen sowie Ausrüstung.

AC Valhalla bekommt mit nächstem Update Raubzüge, Fähigkeiten, Waffen und mehr

Neues Valhalla-Update: Dass das nächste größere Update von „Assassin’s Creed Valhalla“ demnächst kommt, steht schon länger fest. Nur wann genau und was drin steckt, das wurde bisher noch nicht offiziell angekündigt. Jetzt gibt es aber zumindest teilweise etwas mehr Klarheit, auch wenn die Enthüllung etwas seltsam wirkt.

Kommen die Inhalte oder nicht? Auf dem offiziellen Twitter-Account können wir jetzt eine Auflistung von Inhalten und Features sehen, die mit dem kommenden Update eingeführt werden sollen – oder auch nicht. So richtig festlegen wollen sich die Entwickler*innen bei Ubisoft wohl noch nicht, aber wir gehen einfach mal davon aus, dass diese Dinge dann auch wirklich ins Spiel kommen, trotz der mysteriösen Wortwahl.

Das wurde angedeutet: Mit der Vorbemerkung, es könne noch nicht alles verraten werden, wurde die folgende Liste an Dingen veröffentlicht, die das kommende AC Valhalla-Update vielleicht bringt, vielleicht aber auch nicht.

  • 3 neue River Raid-Maps
  • Albtraum-Schwierigkeitsgrad für Kämpfe
  • 3 neue Fähigkeiten
  • Neue Waffen und Ausrüstung (hat da jemand Kurzschwert gesagt?)

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Was noch? Ansonsten gibt es noch ein paar Leaks und Spekulationen. Zum Beispiel wurde bereits mehr oder weniger indirekt angekündigt, dass mit dem nächsten AC Valhalla-Update wohl auch die Druiden als Gegner für alle eingeführt werden. Eigentlich stammen die aus dem „Assassin’s Creed Valhalla“-DLC „Zorn der Druiden“, wären dann aber auch für diejenigen verfügbar, die die Erweiterung gar nicht gekauft haben.

Freut ihr euch auf das Update? Worauf hofft ihr noch? Schreibt es uns in die Kommentare.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Assassin’s Creed Valhalla Action-Adventure PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X, Google Stadia
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni PS Portal bekommt neues Update 3.0.0, jetzt funktionieren auch öffentliche WLAN-Netzwerke MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter