PLAYCENTRAL NEWS PlayStation Network

PlayStation Network: Sony-Umfrage – Lässt sich der PSN-Name bald ändern?

Von Patrik Hasberg - News vom 11.02.2018 11:46 Uhr

Eine aktuelle Umfrage von Sony nährt die Hoffnung der Spieler, dass in Zukunft die Änderung des PSN-Namens möglich sein wird. Darin wird jedoch nicht nur allgemein nach den Wunsch nach diesem Feature gefragt, sondern auch wie oft und in welchen zeitlichen Abständen die PSN-ID änderbar sein soll.

Bereits Mitte Dezember 2017 berichteten wir darüber, dass es in diesem Jahr möglich sein könnte den eigenen PlayStation Network-Namen zu ändern. Im Rahmen der letztjährigen PlayStation Experience erklärte Shawn Layden, dass man weiterhin an diesem Feature arbeite.

Gründe für das Fehlen der Funktion seien zahlreiche technische Hürden, die erst einmal übersprungen werden müssten. Gerüchten nach zu urteilen könnte der PSN-Name gleichzeitig auch die Nutzer-ID sein, die bei anderen Plattformen in der Regel als Zahl angegeben wird. Auf Nachfrage des Moderators Greg Miller verkündete Layden, dass er hoffe, die Frage im kommenden Jahr nicht mehr gestellt bekommen zu müssen. Die Funktion, den PSN-Namen zu ändern, könnte deshalb bereits 2018 erscheinen.

PlayStation NetworkPlayStation Network: PSN-Namen ändern soll bald möglich sein

Lässt sich der PSN-Name bald ändern?

Nun hat Sony eine Umfrage zu einer möglichen Änderung des PlayStation-Namens gestartet. Dadurch steigt die Hoffnung vieler Konsolen-Besitzer wieder, in naher Zukunft tatsächlich ein solches Feature zu erhalten. In der besagten Umfrage wird unter anderem danach gefragt, wie oft und in welchen zeitlichen Abständen die PSN-ID änderbar sein soll. 

Es könnte bald entsprechend möglich sein den PSN-Namen mehrmals kostenlos ändern zu lassen, allerdings nur alle sechs Monate. Beim Xbox-Gamertag ist hingegen nur die erste Änderung des Namens kostenlos.

"Hi, PlayStation hat nach einer Möglichkeit gesucht, ein Feature in das PSN zu implementieren, das den Nutzern die Möglichkeit bietet, ihre PSN-ID zu ändern. Zuvor möchte PlayStation wissen, ob die Spieler überhaupt an diesem Feature interessiert sind oder nicht", so eine der Aussagen. Allerdings heißt es auch, dass nicht sichergestellt ist, dass die Funktion zur Änderung der PSN-ID tatsächlich ein Teil des PlayStation Networks wird. "Wir können aber versichern, dass eure Meinung zu diesem Thema gehört wird."

Eine offizielle Bestätigung ist diese Umfrage zwar nicht, sie zeigt aber, dass Sony offenbar weiter an dem Feature arbeitet und gewillt ist auf die Wünsche der Community zu hören.

News & Videos zu PlayStation Network

PSN: „Wegen Netzwerkfehler nicht mehr in der Party“ PlayStation Network: PSN Störung: Server komplett offline PSN Name ändern PSN: Sony drosselt die Download-Raten in Europa wegen Corona PlayStation Network: PSN Störung: Server komplett offline wegen Wartungsarbeiten PlayStation Network: PSN-ID ändern: Ab jetzt möglich, so funktioniert es! PlayStation Network: Wie peinlich ist eure alte PSN-ID?
RTX 3070 kaufen GeForce RTX 3070 ab den 29. Oktober kaufen! – Preorder-Guide PS5 - Unboxing Erste Unboxings der PS5 online: Diese Inhalte befinden sich im Karton Scorn, Xbox Series X, Xbox Series S, Exklusivtitel Scorn: Würmer, Schleim, Fleischwände – Der Xbox Series X/S-Exklusivtitel sieht schön widerlich aus Cyberpunk 2077 ein weiteres Mal verschoben, neues Release-Date im Dezember
Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update) Cyberpunk 2077 Memes Release verschoben Cyberpunk 2077 verschoben: Diese Memes nehmen den Delay mit Humor Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 PS4 Vergleich Verkauf Preorder Vorbestellung PS5 in 12 Stunden so oft vorbestellt wie PS4 in 12 Wochen Welche PS Plus-Spiele im Oktober 2020? PS Plus-Spiele für November 2020 werden heute enthüllt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS