PLAYCENTRAL GUIDES The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Prinzessin auf dem Monster in Zelda: Tears of the Kingdom lösen

Von Sven Raabe - Guide vom 29.05.2023 22:15 Uhr
The Legend of Zelda Tears of the Kingdom Prinzessin auf dem Monster Guide Beitragsbild
© Nintendo

Die Spielwelt von The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom ist wirklich riesig und bietet allerlei Beschäftigungsmöglichkeiten. Hierzu zählen natürlich auch zahlreiche Nebenmissionen, zu denen auch die Quest Prinzessin auf dem Monster gehört. Wir helfen euch dabei, sie erfolgreich abzuschließen.

Prinzessin Zelda reitet auf einem Monster?

Diese Mission ist Teil einer kleinen Reihe von Aufträgen, die ihr für den Reporter Paen erledigen könnt. Er möchte mit Links Hilfe mehreren Gerüchten in Hyrule auf den Grund gehen und benötigt dafür die Hilfe unseres wortkargen Recken. Nachdem ihr Zugriff auf die Questreihe beim Dorf der Orni erhalten habt, könnt ihr die insgesamt sieben Missionen bei den Ställen in Hyrule von Paen entgegennehmen.

In diesem speziellen Fall müsst ihr euch zum Stall von Maritta begeben, wo euch euer Freund von einer Geschichte erzählt, die er gehört habe: Prinzessin Zelda sei gesehen worden, wie sie auf dem Rücken eines Monsters geritten sei! Nach dem kleinen Dialog kann es auch schon losgehen.

Paen bittet unseres „The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom“-Protagonisten darum, dem Gerücht auf den Grund zu gehen. Dazu sollt ihr euch bei den übrigen Ställen umhören. Nun, das ist zumindest eine Art, um diesen Auftrag abzuschließen, doch es gibt auch eine deutlich schnellere alternative Methode.

Der Reporter deutet Link gegenüber bereits an, das Monster sei in den subtropischen Gebieten im Süden von Hyrule gesehen worden. Mit den übrigen Infos könnt ihr das Gebiet eingrenzen. Die Lösung findet ihr vom Stall am See aus in nördlicher Richtung, im Bonras-Wald. Solltet ihr bereits die Schnellreise nutzen können, empfehlen wir euch, euch zum Djodj’u-u-Schrein zu teleportieren und von dort aus loszuziehen.

Am Zielort, einem Schutzgebiet, angelangt, werdet ihr den Charakter Cimina begegnen. Sie wird euch in einem kleinen Gespräch etwas zu Dongos erzählen. Hierbei handelt es sich um recht harmlose Geschöpfe, die in diesem „The Legend of Zelda“-Areal leben. Kurz darauf wird Paen erscheinen und letztendlich einsehen, dass das Gerücht der „Prinzessin auf dem Monster“ wohl leider stark übertrieben waren.

Anschließend könnt ihr euch von eurem „Tears of the Kingdom“-Kumpel noch eine kleine Belohnung einsacken. Hierbei handelt es sich, abhängig von eurem Fortschritt der Questreihe, um einige Rubine oder ein Teil des ziemlich nützlichen Kröten-Anzugs, mit dem ihr schleimige Wände hochklettern könnt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

„The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom“ ist seit dem 12. Mai 2023 exklusiv für die Nintendo Switch erhältlich.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter